• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Drücken in der 17 Woche plus?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Drücken in der 17 Woche plus?

    Hallo,
    kennt ihr das das es so unangenehm drückt bei der Scheide in der 17.t Woche schon? Neulich war ich wieder Einkaufen und es drückte so extrem hab so das gefühl als würde es rausfliegen was quatsch ist bestimmt aber es lässt erst nach wenn ich mich irgendwann hinsetzen kann bzw liegen kann was nicht immer so geht. Habt Ihr das auch gehabt? Ist das normal und unbedenklich?


  • Re: Drücken in der 17 Woche plus?

    Hallo Nelly161,
    das ist schon der Hinweis Ihres Körpers, dass Sie sich belastet haben. Daher sollten Sie sich besser schonen und ggfs. Magnesium einnehmen zur Entspannung des Gebärmuttermuskels. Insgesamt ist die Gebärmutter gut durchblutet und wächst rasch, was zu einem Druckgefühl führen kann. Ob sich alles im normalen Schwangerschaftsrahmen bewegt, kann Ihnen nur der FA bestätigen nach einer körperlichen Untersuchung.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar