• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Rückwirkende Schwangerschaft - Pille SIMONETTE

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rückwirkende Schwangerschaft - Pille SIMONETTE

    Hallo...
    Ich nehme die Minipille Simonette und habe folgende Frage...
    Wie lange ist eine rückwirkende Schwangerschaft möglich?
    Ich habe folgendes Problem:
    Am Montag (16.05.) hatte ich Sex mit meinem Partner. Die folgenden Tage habe ich meine Pille wie gewohnt genommen.

    Gestern Abend auch (um 20.30 Uhr), jedoch hatte ich gegen 0 Uhr (also 3 1/2 Stunden später) richtig schlimmen Durchfall, also wirklich wie Wasser.
    In meiner Packungsbeilage steht, dass die Pille 3-4 Stunden "drinnen" bleiben muss, dass sie wirkt...

    Dass ich jetzt zusätzlich 7 Tage verhüten sollte weiß ich, zumindest steht das so in meiner Packungsbeilage. Die Nachnehmzeit von 12 Stunden ist ja auch um...

    Was mich aber interessiert ist, ob ich rückwirkend von dem Geschlechtsverkehr am Montag und der nicht wirkenden Pille von gestern schwanger werden kann? :-(

    Danke.


  • Re: Rückwirkende Schwangerschaft - Pille SIMONETTE

    Hallo Jaqueline1989,
    rückwirkend werden Sie nicht schwanger- da müssen Sie sich keine Sorgen machen.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar