• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Listeriosegefahr?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Listeriosegefahr?

    Guten Abend,

    ich habe heute Garnelen gekocht und als ich diese in die Pfanne machen wollte, ist mir etwas der von der Flüssigkeit, die in der Verpackung war über die Hand gelaufen und auf einen kleinen Hautriss gekommen, der dann auch gebrannt hat. Ich habe danach sofort die Hände gewaschen. Kann ich mir denn auf solchem Weg eine Listeriose einfangen, die das Baby gefährdet oder ist die Keimzahl dafür zu gering? Ich hab leider eine riesen Angst vor Listerien...

    Freundliche Grüsse und Dankeschön


  • Re: Listeriosegefahr?

    Hallo Jule727,
    über beschriebenen Weg werden Sie sich nicht mit einer Listeriose infiziert haben. Machen Sie sich keine Sorgen!
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar