• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage zu Ultraschall

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zu Ultraschall

    Hallo.
    Ich wollte nur mal gerne von einem Experten wissen wie genau den die Ultraschall Untersuchungen heutzutage bei den Frauenärzten sind? Wir sind nun im 5 Monat und die Ärztin sagt es ist alles prächtig von der Entwicklung her. Wir sind beide 26 Jahre jung also geht sie nicht davon aus das unser Kind Trisomie 21 hat. Deswegen hat sie uns nicht zu einem anderen Arzt überwiesen. Nun hab ich mal nachgeforscht und man sagte mir das man das im "normalen" Ultraschall gar nicht feststellen kann. Das ganze verunsichert mich doch sehr stark.


  • Re: Frage zu Ultraschall

    Weiß mir keiner eine Antwort?

    Kommentar


    • Re: Frage zu Ultraschall

      Hallo,

      stell deine frage doch mal bei Dr. Scheufele, Forum Gynäkologie...

      Da bekommst du schneller eine Antwort, die auch kompetent ist.

      Alles liebe für dich und dein "Fröschlein"

      LG, Nesty

      Kommentar


      • Re: Frage zu Ultraschall

        Hallo Stuggi,
        eine Ultraschalluntersuchung bietet keinen 100% Ausschluss einer Trisomie 21, ist aber doch relativ sicher. Wenn keinerlei Auffälligkeiten bestehen, so liegt die Vermutung sehr nahe, dass auch wirklich alles in Ordnung ist. Auch wenn Ihr FA kein Ultraschallexperte ist, so hätten Sie bei Abweichungen eine Überweisung bekommen. Machen Sie sich keine Sorgen!
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar