• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erkältung in der Frühschwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erkältung in der Frühschwangerschaft

    Hallo ich bin zur Zeit in 8.ssw(7+4),bin leicht erkältet.Seit heute morgen fühle ich mich nicht so gut,konnte auch in der Nacht schlecht schlafen habe Rückenschmerzen und Unterleib ziehen.Nach dem Toiletengang bemerkte ich ganz hell braunen schleim.Ich mache mir viel sorgen das was mit dem Baby nicht stimmt.
    Ich weis jetzt nicht soll ich in KH fahren oder doch bis zum FA-Termin abwarten.


  • Re: Erkältung in der Frühschwangerschaft

    Hallo sunny94,
    bemerken Sie erneut einen blutigen Ausfluss, so wäre eine Abklärung ratsam. Eine Erkältung in der Frühschwangerschaft ist in aller Regel ganz harmlos und kann mit Hausmitteln behandelt werden. Wenn Sie Rhesus negativ sind, dann wäre eine Untersuchung umgehend empfehlenswert, da eine Anti-D Impfung zu erwägen wäre.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar