• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger und Garde- /Showtanz

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger und Garde- /Showtanz

    Hallo,

    ich bin zur Zeit in der 12.SSW und habe bis zuletzt aktiv in einer Karnevalstanzgruppe getanzt. Eigentlich wollte ich, aufgrund der Schwangerschaft, dieses Jahr pausieren. Nun haben wir aber einige Ausfälle in der Gruppe und ich überlege, zumindest 1 oder 2 Auftritte einzuspringen.
    Beim 1. Auftritt wäre ich 12+3.

    Diese Schwangerschaft verläuft bis jetzt ohne Komplikationen. Allerdings hatte ich im April diesen Jahres einen Missed Abort in der 9. Ssw

    Wie sieht es mit Garde- bzw Showtanz in der Schwangerschaft aus? Auch im Hinblick auf die Fehlgeburt im April? Spagat oder Hebefiguren mache ich nicht. Allerdings gibt es viele Schritte bei denen wir hüpfen oder Beinwerfen.


  • Re: Schwanger und Garde- /Showtanz

    Hallo pünktchen08,
    auf der einen Seite ist die körperliche Bewegung in einer unkompliziert verlaufenden Schwangerschaft absolut empfehlenswert- auf der anderen Seite gilt es abstoppende Bewegungen zu meiden. Letztlich wird Ihnen kein FA eine glasklare Empfehlung aussprechen können. Sie müssen es tatsächlich mit sich selbst ausmachen. Handeln Sie nicht aus einem schlechten Gewissen heraus und tun etwas, dass Sie nicht aus Freude machen und sich mit gut fühlen. Nach einer Probe wird Ihnen Ihr Körper eine Rückmeldung geben. Kommt es zu Unterbauchschmerzen, so ist die Belastung zu hoch und Sie sollten entweder weniger oder gar nicht tanzen.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar