• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahnarzt; Ubistesin?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnarzt; Ubistesin?

    Guten Morgen,
    Leider habe ich ein Loch im Zahn und meine Zahnärztin möchte dies bald flicken (Ssw 15). Sie arbeiten mit Ubistesin. Ist dies bedenkenlos oder eignet sich ein anderes Betäubungsmittel besser? Ich habe meiner Zahnärztin vorgeschlagen, das Loch ohne Betäubung flicken zu lassen, dies hat sie jedoch mit der Argumentation abgelehnt, dass mein Stress und Schmerzen schlechter seien für mein ungeborenes Kind als der Wirkstoff. Stimmt dies?
    Vielen Dank für Ihre Antwort.
    Freundliche Grüsse
    mt249


  • Re: Zahnarzt; Ubistesin?

    Hallo mt249,
    ich denke Sie können Ihrer Zahnärztin vertrauen. Sie müssen in der 15.SSW nicht auf eine lokale Betäubung verzichten.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar