• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bauchlage in der Schwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bauchlage in der Schwangerschaft

    Sehr geehrte Frau Dr. Mittmann, letzte Nacht habe ich (31. SSW) mich während eines sehr schmerzhaften Wadenkrampfes aus Reflex auf die rechte Seite gedreht. Leider war die Drehung zu schwungvoll, so dass ich für einen kurzen Moment fast komplett auf dem Bauch lag. Kann das dem Baby geschadet bzw. die Plazenta (Vorderwand) verletzt haben? Für eine Antwort bedanke ich mich. Viele Grüße


  • Re: Bauchlage in der Schwangerschaft

    Hallo KimKiara,
    machen Sie sich keine Sorgen! Wenn es nicht zu einem plötzlichen Bauchschmerz und/oder einer vaginalen Blutung gekommen ist, dann können Sie ganz entspannt sein und das Erlebnis einfach vergessen.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar