• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

was stimmt denn nun?lusttropfen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • was stimmt denn nun?lusttropfen

    hallo ich habe mit dez14 mein Baby durch eine Eileiterss verloren. lt Arzt durften direkt weiter üben. hatte Mitte Januar auch direkt wieder einen eisprung. wir konnten ihn aber nicht nutzen da mein mann sehr erkältet war..hatten zwar gv abee er war eben nicht fit und kam nicht,hatte dann auch nicht mehr wirklich Lust. das thema lusttropfen ist ja so umstritten sogar Ärzte sind unterschiedliche Meinung ob man davon schwnager werden kann. ein orgasmus fand vorher nichz statt. der Zeitpunkt wäre ansich günstig, ein oderczwei Tage nach positiven ovu. kann jmd was dazu sagen?wurde jmd so schwanger? darf ich ein bisschen hoffenm gerne auch Experten Meinung :-)


  • Re: was stimmt denn nun?lusttropfen

    Hallo mausi23, normalerweise ist ein Lusttropfen frei von Spermien- aber aber- und so bleibt die Unsicherheit. Meiner Ansicht nach ist die Chance gering aber nicht komplett unmöglich. Viele Grüße Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: was stimmt denn nun?lusttropfen

      Warum ist es denn so ungewiss und warum ist sich keiner einig?finde das thema ziemlich kompliziert,und leider?! bin ich ja doch ziemlich hibbelig obwohl es wohl kaum Chancen gibt :-(

      Kommentar


      • Re: was stimmt denn nun?lusttropfen

        hat jmd noch Erfahrung gemacht damit? ist vielleicht jemand so schwanger geworden?

        Kommentar