• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Überfällig!! Schwanger oder nicht?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Überfällig!! Schwanger oder nicht?

    Hallo,

    ich bin fast am verzweifeln. Ich bin derzeit 3 Tage überfällig. Habe gestern an mit einem Frühschwangerschaftstest negativ getestet.
    Ich verhüte mit der Pille und bin mir auch ziemlich sicher, diese immer regelmäßig genommen zu haben.
    Der erste Tage meiner letzten Periode war am 18. Juni 2014. Am 22. Juni 2014 habe ich wieder mit der Pille begonnen und hatte am 24, Juni GV.
    Am 30. Juni habe ich die Pille vergessen, hatte danach am 3. Juli GV - allerdings mit Kondom.
    Am 2. Juli hatte ich plötzlich Krämpfe im Unterleib, Ziehen und Piksen - auch im Leistenbereich und Rücken. Ebenfalls einige frischen Bluttropfen am Toilettenpapier. Dies hält bis heute an. Meine Brüste sind ebenfalls größer geworden, auch die Brustwarzen.
    Nun sollte ich am 16. Juli wieder meine Periode bekommen - aber es tut sich nichts. Gestern morgen und heute hatte ich leichte Blutspuren, frisches knallrotes Blut - ohne Gewebe, Schleim oder sonstigem. Ebenfalls ist meine Scheide total ausgetrocknet, ich habe normal immer Ausfluss. Dies ist mir alles sehr fremd...

    Bin ich schwanger? Kann es sein, dass ich einfach die Mens mal nicht bekomme (obwohl ich diese seit zig Jahren immer regelmäßig und gleich stark hatte)?
    Was mich stutzig und nachdenklich macht, ist die Mini-Blutung am 2. Juli - 2 Wochen nach der Mens!!

    Wie hängt dies alles zusammen?

    Nach telefonischer Auskunft meiner Frauenarzthelferin kann keine SS vorliegen, da Test über 20 Tage nach GV zuverlässig sei - allerdings traue ich dem Frieden nicht ganz.

    Können Sie mir hier mit fachlichem Rat weiterhelfen???

    Vielen Dank!


  • Re: Überfällig!! Schwanger oder nicht?

    Hallo carina85,
    zunächst rate ich zur Wiederholung des Testes mit Morgenurin. Auf das zweite Testergebnis sollten Sie dann vertrauen. Falsch positive Tests gibt es so gut wie nicht und wenn der Test erneut negativ ausfällt, dann sind Sie nicht schwanger. Vielfältige Gründe gibt es, die zu einer Blutungsunregelmäßigkeit führen können- nicht allein eine Schwangerschaft, wobei das der häufigste Grund ist.
    Wenn weiterhin die Blutung ausbleibt, wäre eine körperliche Untersuchung mit Ultraschall gut um Zysten etc auszuschliessen.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Überfällig!! Schwanger oder nicht?

      Hallo Frau Mittmann,

      vielen Dank für ihre Antwort.

      Habe nun gestern mit Morgenurin erneut getestet. Test sah negativ aus, nachdem ich mittags aber nochmal darauf geschaut habe, war da eine leichte Linie. Ist das eine Verdunstungslinie oder kann es sein, dass der Test erst so spät anschlägt?

      Habe heute morgen nochmals mit Morgenurin getestet. Negativ und keinerlei Linien zu sehen, auch jetzt nach Stunden noch nicht.

      Was kann ich denn nun glauben?? Der Test müsste dann ja heute morgen positiv bei Schwangerschaft gewesen sein oder?

      Kommentar


      • Re: Überfällig!! Schwanger oder nicht?

        Hallo carina85,
        nur wenn der Test in einem bestimmten Zeitfenster abgelesen wird (siehe Packungsbeilage) ist er zuverlässig.
        Ich würde mich auf das zweite- also negative Ergebnis verlassen. Wenn Sie Unterbauschmerzen bekommen sollten, wäre eine sofortige Abklärung durch den FA ratsam.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar