• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Würmer Schwanger

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Würmer Schwanger

    guten Tag, ich bin in der 14 SSw und leide seit ein paar Tagen an Jucken in der Analgegend. Anfangs habe ich nichts darauf gegeben und dachte viell gehört das zur körperlichen Veränderung während der Schwangerschaft, aber heute habe ich Würmer in meinem Stuhl entdeckt (klein und weiß). Ich kenne diese Würmer aus meiner Kindheit (Kindergarten) und weiß, dass sie mit einem geeigneten Mittel aus der Apotheke schnell zu bekämpfen sind. Nun ist Wochenende, ich fliege am Montag morgen in Kurzurlaub und weiß gerade nicht was ich tun soll, da ich keinen Arzt konsultieren kann. Gibt es ein Mittel, das ich als Schwangere BEDENKENLOS in der Not-Apotheke besorgen kann(wenn ja, welches?), das jucken ist unerträglich. Oder soll ich vorsorglich den Urlaub absagen und meinen FA am Montag aufsuchen? Danke LG em


  • Re: Würmer Schwanger

    Frag doch in der Notfallapotheke nach,die wissen sehr gutwas sie Schwangeren geben dürfen und was nicht. Habe selber erlebt,dass alle in der Apotheke immer sehr vorsichtig sind und nie etwas rausgeben was bedenklich sein könnte,wenn ein Arzt dem nicht zugestimmt hat. Vielleicht gibt es ja was frei käufliches.Ansonsten erreichst Du denke ich aber auch im Kh in dem man entbinden kann, auch telefonisch vielleicht einen Arzt? Kannst die Sache ja am Telefon erklären.

    Kommentar


    • Re: Würmer Schwanger

      Hallo Evamaria7,
      bei einem Befall mit Madenwürmern können Sie ein Pyrviniumembonat Präparat einnehmen. Bei einem Befall mit Madenwürmern, Spulwürmern oder Peitschenwürmern können Sie Mebendazol-Mittel nehmen in der Schwangerschaft.
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar