• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bin ich Schwanger??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bin ich Schwanger??

    Hallo!

    Ich habe die letzten Wochen viel Stress gehabt beim Arbeiten und meine Pille etwas unregelmäßig genommen.
    Letzte Woche hatte ich dann auch noch ungeschützten GV und dann gings am Wochenende auch schon los.

    Am Samstag Morgen hatte ich ein sehr starkes Ziehen in beiden Oberschenkeln,
    den ganzen restlichen Tag war mir Übel. Übergeben musste ich mich nicht, war mehrmals aber kurz davor.
    Ich hatte extreme Stimmungsschwankungen und ein Ziehen im Unterleib (bis hin zu Krämpfen) das ganze Wochenende über.

    Mir war dauernd Unwohl und seit Montag hatte Ich Gelüste auf seltsame Dinge zum essen.

    Als ich dann am Montag bei meiner FÄ angerufen habe, wollte die Dame am Telefon wissen, wie lange Ich die Pille abgesetzt hatte (seit Samstag).
    Jetzt soll ich warten bis meine Periode einsetzt und dann habe ich für nächste Woche einen Termin bekommen.

    Ich habe jetzt leichte Blutungen bekommen, allerdings tritt keine Schleimhaut aus, wie es sonst in der Periode der Fall ist.
    Es ist nur helles Blut.

    Oben drauf kommt dann noch, dass ich schon seit ca. dem 15. Januar dauernd Träume von einer Schwangerschaft, oder das mir jemand mitteilt, das ich Schwanger bin.
    Das macht mir natürlich doch zu schaffen.

    Vielleicht finde ich hier ja Hilfe.


  • Re: Bin ich Schwanger??

    Hallo DoriFlori,
    Sie scheinen sich intensiv mit dem Thema "Schwangerschaft" auseinanderzusetzen, dass sowohl Ihr Körper darauf reagiert als auch Ihr Unbewußtes in Form von Träumen.
    Möglicherweise sind Sie schwanger aber erst wenn einige Zeit vergangen ist, ließe sich diese auch nachweisen.
    Nehmen Sie sich diese Zeit.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar