• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Medikamente in der Frühschwanferschaft?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Medikamente in der Frühschwanferschaft?

    Hallo, ich hätte iene Wichtige Frage.
    Ich könnte evtl. schwanger sein. Ich müsste in drei Tagen meine Periode bekommen. Habe auch schon einen SSTest gemacht. Der war allerdings negativ. Ich weiß, das der Test viel zu früh ist. Warum ich den Test so früh gemacht habe. Weil ich erkältet bin. Ich habe Kopfschmerzen und fühle mich auch sonst nicht sehr wohl. Bis jetzts habe ich keine PMS. Solche habe ich eigendlich schon immer eine Woche vor meiner Periode. Ich habe auch ständiges ziehen im Bauch, und meine Brüste sind sehr empfindlich. Außerdem ist mir ständig übel.
    Wenn ich jetzt ein Erkältunsmittel oder eine Kopfschmerz Tableltte nehme. Würde ich dann Dem Baby schaden (wenn eines da währe)?
    Danke jetzt schon Sabine


  • Re: Medikamente in der Frühschwanferschaft?

    Hallo Mausebacke,
    nehmen Sie einfach Paracetamol als Schmerztablette ein, damit würden Sie die Schwangerschaft berücksichtigen und es wäre in Ordnung.
    Ich halte die Daumen,
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Medikamente in der Frühschwanferschaft?

      Am Bestern immer erst mal abwarten! Ansonsten geh doch einfach zum Arzt und lass das abklären! Medikamente sind nie gut für das Baby und sollten nur im absoluten Notfall eingenommen werden!

      Kommentar


      • Re: Medikamente in der Frühschwanferschaft?

        Also Paracetamol kannst Du ruhig nehmen. Das geben die einem auch im Krankenhaus wenn man schwanger ist und etwas gegen Schmerzen braucht. Ibuprofen soll man soweit ich weiß nicht mehr im letzten Drittel der Schwangerschaft nehmen.
        Du nimmst es ja nicht dauerhaft. Habe in der Schwangerschaft auch zu Paracetamol mal greifen müssen und es ist wie gesagt ok.
        Bei Erkältungsmittel darf man vieles nicht nehmen. aber Du darfst inhalieren mit Kochsalzlösung. Viel trinken ist auch immer gut.

        Kommentar



        • Re: Medikamente in der Frühschwanferschaft?

          Ich Danke euch allen. Leider hat es nicht geklappt:-(( Hab meine Mens. bekommen. Aber gut zu wissen was ich nächstes mal tun kann.
          Ich seh übrigens erst jetzt, wie viele Fehler ich im Text oben habe. Sorry, hatte echt Kopfschmerzen zum wegwerfen.

          Kommentar