• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Enzündung Schwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Enzündung Schwangerschaft

    Lieber Herr/Frau Dr.!

    Leider hat mein Abstrich (24.SSW) folgendes ergeben (Beschwerden hab ich keine):

    * Enterococcus species: reichlich
    * Staphylococcus epidermis (Normalflora)

    Ich hab bereits vor 4 Wochen wegen dem selben Keim 5 Tage je 1mg Amoxicillin genommen. Würden die meisen Ärzte nun ein 2.Mal Antibiotika verschreiben? In höherer Dosis? Was ist die Standardtherapie? (Am Befund steht dass es gegen Aminopenicilline sensitiv ist, also sollte es ja Wirkung zeigen) Sind auch diese Staphylococcus gefährlich?
    Meine größte Angst ist natürlich eine Frühgeburt/Blasensprung...
    Vielen Dank!


  • Re: Enzündung Schwangerschaft


    Hallo elfenwesen,
    gegen Staphylococcus epidermis muss nichts unternommen werden, da es sich um die normale Vagianlflora handelt. Der Enterococcus sollte auch bei Beschwerdefreiheit in der Schwangerschaft behandelt werden. Amoxicillin ist laut Antibiogramm dafür geeignet und sollte in normaler Dosierung eingenommen werden.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Enzündung Schwangerschaft


      Liebe Frau Dr. Mittmann,

      Ich hab meinen Arzt nur kurz erreicht, da er im Ausland ist, er hat mir Augmentin empfohlen- kann die Dosis stimmen -
      2mal täglich Augmentin 1 g-Filmtabletten für 7 Tage (in einer Tablette sind 875 mg Amoxicillin und 125 mg Clavulansäure)?
      Hab Angst dass ich mir das falsch aufgeschrieben hab? ist das eine normale Dosis?

      Vielen Dank!!!

      Kommentar


      • Re: Enzündung Schwangerschaft


        Hallo elfenwesen,
        es handelt sich um die Standarddosis: zweimal täglich 875 mg/125 mg;
        Bei Bedarf einer erhöhten Dosis sogar: dreimal täglich 875 mg/125 mg.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar