• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Coxsackie-Infektion in Frühschwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Coxsackie-Infektion in Frühschwangerschaft

    Sehr geehrte Frau Doktor,
    meine Frage ist, was könnte eine Coxsa. Infektion in der Frühschwangerschaft (bis 12. Woche) für das Ungeborene bedeuten?!
    Danke,
    K.B.


  • Re: Coxsackie-Infektion in Frühschwangerschaft


    Hallo adlerchen,
    es wird angenommen, dass Coxsackie Viren nicht die Plazentaschranke überwindet und keine Schäden verursacht. Nichts desto trotz gibt es Studien, die das Virus in Zusammenhang mit Fehlgeburten bringt oder neurologische oder Haut Veränderungen oder Herzmuskelentzündungen hevorruft.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar