• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Intakte schwangerschaft trotz starker blutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Intakte schwangerschaft trotz starker blutung

    Halle liebes Experten Team,
    ich hatte am do den 05.05 in ssw 5+0 starke hellrote blutungen.
    In der klinik konnte man per Ultraschall keine fruchthülle oder ähnliches feststellen! Aber das endometrium war mit 11mm gut sichtbar! Müsste nach einer starken frischen blutung denn die schleimhaut nicht schlechter beschaffen sein?
    Laut Blutentnahme war mein hcg an diesem tag schon niedrig!
    ich hatte den do und fr. noch blutungen und seit fr. abend war alles vorbei. Heute am 9.05 war ich zur kontrolle. Mein hcg liegt nur noch bei 0,7. ich fühle mich aber mit übelkeit und leistenziehen inkl. rückenschmerzen noch schwanger! ich sollte am nächsten mo. nochmal blutentnehmen lassen. Warum wenn der hcg wert sowiso so niedrig ist? Könnte er noch steigen oder ist er definitiv zu niedrig?
    Besteht die hoffnung dass die schwangerschaft noch intakt ist oder eher nicht?


  • Re: Intakte schwangerschaft trotz starker blutung


    Hallo VerenasStern,
    es sieht schlecht aus. Ein HCG Wert sollte sich innerhalb von 2 Tagen in der Frühschwangerschaft verdoppeln. Gehen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit zu einer Kontrolle- aber bitte versprechen Sie sich keine Wunder.
    Alles Gute
    Annette Mittmann

    Kommentar