• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verkürzter Gebärmutterhals und Portio 1,5 cm

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verkürzter Gebärmutterhals und Portio 1,5 cm

    Hallo,
    ich war heute bei meiner FÄ wieder zur Kontrolle und zum Glück hat es sich bei mir wieder etwas beruhigt. Beim letzten Mal (28+2 SSW) steht im Mutterpass GMH 2,5 cm, Portio 1 cm und ich hatte vorzeitige Wehen. Daraufhin war ich jetzt krank geschrieben und sollte mich schonen, Magnesium nehmen. Heute nach einer Woche (29+2 SSW) steht im Mutterpass Portio 1,5 cm balloniert (?). Portio ist ja nur der Muttermund, oder? Kann ich jetzt davon ausgehen, dass mein GMH jetzt wieder 3 cm ist?
    Ich bin weiterhin krank geschrieben und soll mich schonen, aber es ist schon besser, oder?
    Ist das der typische Befund für die SSW?
    Vielen Dank im Voraus!


  • Re: Verkürzter Gebärmutterhals und Portio 1,5 cm


    Hallo Fragende123 ,
    Sie sollten Rücksprache mit Ihrem FA halten. Von einer GMH-Länge von mehr als 3 cm kann ich nach Ihren Aussagen nicht ausgehen. Sie sollten sich weiterhin schonen, auf GV verzichten und Stress meiden. Die Übersetzung von Portio lautet: Muttermund. Interessant wäre aber, ob der innere Muttermund geschlossen ist oder ob sich sonographisch ein sogenannter Trichter zeigt. Eventuell wäre sogar eine stationäre Therapie empfehlenswert.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar