• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Geschwisterkind nach Schwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geschwisterkind nach Schwangerschaft

    Liebe Frau Dr. Mittmann,

    Ich hatte einen Notkaiserschnitt. Wann darf ich nach dem Kaiserschnitt wieder versuchen, schwanger zu werden?
    Ist nach einem KS eine natürliche Geburt möglich oder muss ich wieder mit einem KS rechnen?

    Vielen lieben Dank für Ihre Hilfe!

    LIebe grüße,
    Busenfreundin!


  • Re: Geschwisterkind nach Schwangerschaft


    Blödsinn.... Geschwisterkind nach Kaiserschnitt meinte ich, sorry!

    Sind wohl der Schlafmangel und die Stillhormone ;-)!

    Kommentar


    • Re: Geschwisterkind nach Schwangerschaft


      Hallo Busenfreundin,
      Sie sollten Ihrem Körper 1 Jahr nach Kaiserschnitt Pause gönnen, bevor Sie wieder schwanger werden. Die nächste Geburt muss nicht zwingend ein Kaiserschnitt werden.
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar


      • Re: Geschwisterkind nach Schwangerschaft


        [quote Busenfreundin]Liebe Frau Dr. Mittmann,

        Ich hatte einen Notkaiserschnitt. Wann darf ich nach dem Kaiserschnitt wieder versuchen, schwanger zu werden?
        Ist nach einem KS eine natürliche Geburt möglich oder muss ich wieder mit einem KS rechnen?

        Vielen lieben Dank für Ihre Hilfe!

        LIebe grüße,
        Busenfreundin![/quote]


        Hallo, also ich bin der Meinung, dass man nach einem Kaiserschnitt und nach einer bestimmten eingehaltenen Pause wieder schwanger werden kann. Das haben bereits viele Frauen getan. Aber am besten mit dem Frauenarzt drüber reden.

        Kommentar



        • Re: Geschwisterkind nach Schwangerschaft


          Hallo Busenfreundin,
          Sie sollten ein Jahr vergehen lassen, bis Sie wieder schwanger werden. Auch eine Spontangeburt ist bei komplikationslosem Schwangerschaftsverlauf möglich.
          Viele Grüße
          Annette Mittmann

          Kommentar