• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaft & Geburt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaft & Geburt

    Hallo,

    Ich hatte vor 14 Tagen Sex und habe das Gefühl schwanger zu sein. Meine Periode ist seit 3 Tagen überfällig.

    Ich hatte die vergangenen 14 Tage Schwierigkeiten mit meinem Körper. Anfangs dachte ich, ich hätte einen Pilz. Dann hatte ich nach dem Wasserlassen ein aufsteigendes Brennen. Meine Verdauung funktinierte auch plötzlich nicht mehr so wie vorher.

    Seit 1 Tag habe ich zeitweise starkes Stechen in der Mitte des Unterbauchs. Die vergangenen 14 Tage hatte ich für ein paar Stunden eine leichte Blutung. Sehr helles und eine sehr leichte Blutung. Dann immer täglich etwas dunkle Fäden am Clopapier.

    Mir ist seit 2 Tagen morgens ein bisschen komisch im Magen.

    Ich habe mich gestern schon gefreut meine Periode zu bekommen, denn da fingen meine Brüste an zu spannen, als bekäme ich meine Periode. Aber ich bin jetzt unten ganz sauber. Nichtmal mehr eine leichte Schmierblutung, die ich normal ca 5 Tage vor meiner Periode bekomme.

    Ich bin 45 Jahre und habe ein paar kleine Myome und eins mit 4 cm.

    Wenn ich schwanger bin, kann ich überhaupt ein gesundes Kind austragen? Oder ist es angeraten die Schwangerschaft abzubrechen?

    Ich habe mit einem Bekannten hin und wieder 1 Glas Wein getrunken. Kann das bereits geschadet haben?


  • Re: Schwangerschaft & Geburt


    Hallo,

    mach doch erstmal einen Schwangerschaftstest, bevor Du Dir den Kopf so zerbrichst. Für Unregelmäßigkeiten im Zyklus kann es verschiedene Gründe geben, nicht immer gleich eine Schwangerschaft.

    Das eine Glas Wein wird im Falle einer SS Deinem Kind nicht geschadet haben.

    Ich denke schon, dass Du ein Kind austragen kannst - soooo alt bist du ja noch nicht. Und wenn der Körper eine Schwangerschaft zustandekommen lässt, kannst Du sie auch autragen.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Schwangerschaft & Geburt


      Hallo Claudia,

      Danke. Ich habe heute früh und eben einen Schwangerschaftstest gemacht und beide male war er negativ. Ich denke da habe ich eine sehr hohe Gewissheit nicht schwanger zu sein.

      Am Mittwoch habe ich trotzdem einen Termin bei meinem Frauenarzt, damit er das Ausbleiben meiner Periode abklärt.

      Ich denke nach den negativen Ergebnissen ist die Sorge um eine Schwangerschaft nicht nötig. Bin schon froh, ich hab schon drüber nachgedacht was dann alles wäre. Eins habe ich jetzt schon beschlossen, ich hätte es meinem Partner nicht gesagt. Deshalb habe ich jetzt eine Sorge weniger :-).

      Ich hatte da wohl etwas Panik, weil ich einen sehr regelmäßigen Zyklus habe von 28 Tagen. Und es hat halt alles gepasst (Stechen, Ausbleiben der Periode, Empfindlichkeit der Brust).

      Viele Grüße

      Kommentar