• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kleinere Wunden

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kleinere Wunden

    Hallo,

    ich habe eine Frage.

    Ich bin jetzt in der 6. SSW und hab mich vor 2 Tagen beim spülen mit einem Messer in den Daumen genitten. Es hat relativ schnell wieder aufgehört zu bluten und ist auch nicht sonderlich tief. Ich hab mir nichts weiter dabei gedacht und ein Pflaster draufgemacht.
    Nachts lass ich das Pflaster immer weg, dass es nicht nässt und evtl. schneller abheilt. Es brennt halt, wenn Wasser etc. dran kommt.
    Jetzt kam mir heute morgen der Gedanke, ob sowas wohl schlimm ist. Es ist jetzt nicht entzündet oder so... Es schmerzt halt noch etwas wenn ich dran kommt und ist bei einer blöden Bewegung auch schonmal wieder etwas aufgerissen und hat ganz kurz ein ganz klein wenig geblutet.

    Muss ich mir da Sorgen machen deshalb?

    Ich bin irgendwie glaub extrem vorsichtig und ängstlich, da ich schonmal ein Fehlgeburt hatte und in meiner letzten Schwangerschaft einen Zwilling in der 8. Woche verloren habe...

    LG

    Pinkie


  • Re: Kleinere Wunden


    Hallo Pinkie,

    nein, ich denke nicht, dass Du Dir wegen solch kleiner, normal verheilender Wunden Gedanken machen musst.
    Solange sich da nichts entzündet und unverhältnismässig nässt oder weh tut, wird die Wunde genauso harmlos sein wieder außerhalb einer Schwangerschaft.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar