• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

SS und Heilerde Masken?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SS und Heilerde Masken?

    Hallo!
    Bin jetzt 37. SSW und habe während der SS immer wieder Luvos Heilerde Masken (Gesicht, Dekollté, Rücken) wg. unreiner Haut gemacht. (die zum selber anrühren).
    Habe erst jetzt gehört, dass man das nicht machen sollte? Stimmt das??? Dachte ich umgehe damit extra chemische Mittelchen!

    Stimmt es eigentlich, dass Efeu als Pflanze für Schwangere hochgiftig ist - beim Anfassen und wenn die Pflanze nur rumsteht sprich über die Atemluft?

    Viele Grüße
    Hanna


  • Re: SS und Heilerde Masken?


    Hallo hanna123,
    alle Pflanzenteile des frischen Efeus sind giftig. Besonders die Efeufrüchte.Der Verzehr von Efeu kann zu Vergiftungen führen- egal ob schwanger oder nicht. Das Atmen in Efeuumgebung stellt keine Gefahr dar.
    Die Anwendung von Efeupräparaten in der Schwangerschaft z.B. bei Husten sind vertretbar auch wenn keine speziellen Studien vorliegen. Gegen Heilerde Masken spricht ebenfalls nichts, wenn Sie mit keiner Unverträglichkeit reagieren, da die Haut in der Schwangerschaft sensibler sein kann.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar