• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger u. bedenkliche Medikamente!!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger u. bedenkliche Medikamente!!

    Hallo!
    Seit dem 06.11. weiss ich dass ich schwanger bin (4 - 5 SSW).
    Seit dem 26.10. trage ich jeden Abend folgende Salbe auf beiden Schienbeinbereiche auf:
    Erythromycin Mikronisiert 2.0 g
    Triamcinolonacetonid 0.2 g
    Basiscreme Dac 197.8 g
    Diese Salbe wurde mir vom Dermatologen verschrieben, da ich sehr stark Ekzeme und extremen Juckreiz hatte.
    Meine Frage ist nun:
    Kann diese Anwendung Auswirkung auf meine frühe SS haben? Und wenn ja, welche?

    Der Dermatologe hat mir eine neue Salbe verschrieben, da meine Schienbeine noch nicht komplett verheilt sind:
    Triamcinolonacetonid 0.2 g
    Basiscreme Dac 199.8 g
    Ist das ok, da laut Internet-Recherche Triamcinolonacetonid fruchtschädigend sein soll!?
    Wäre eine Salbe nur mit Erythromycin nicht viel ungefährlicher?

    Was soll ich nun tun?

    Vielen Dank im Voraus
    Grüße,
    DieKleine78


  • Re: Schwanger u. bedenkliche Medikamente!!


    Hallo DieKleine78,
    da Sie die Salbe dünn lokal auftragen haben Sie nichts zu befürchten, da es zu keiner nennenswerten Konzentrationerhöhung der Bestandteile im Blut kommt.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar