• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger und Polyp ragt beim Muttermund raus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger und Polyp ragt beim Muttermund raus

    Hallo, ich hätte da eine wichtige Frage.....ich bin nun in der 8.SSW und war wegen eimaligen Blutungen im Krankenhaus am Wochenende, dort wurde festgestellt das ich ein paar Ploypen am äusseren Muttermund habe, und einen der beim Muttermund raus ragt! Die Ärztin sagte "den lassen wir lieber" . Sie hat nicht viel dazugesagt nur halt gemeint das es durch die Hormonveränderung vorkommt und das ich mich jetzt schonen soll kein Stress, Sex usw. So, ich war dann am Montag bei meinen FA und der sagte auch gleich den lassen wir lieber, und hat mir Vaginaltabletten verschrieben um eine Infektion vorzubeugen. Alles schön und gut aber was heisst das jetzt für mich und dem Baby?? Kann der Polyp wieder verschwinden, grösser werden, oder abfallen?? Mache mir sorgen den ich hatte erst eine FG am 30.Juli 2009 in der 12.SSW allerdings aus einem anderen Grund. Bitte um schnelle Antwort.

    Lg loveangel0220


  • Re: Schwanger und Polyp ragt beim Muttermund raus


    Hallo loveangel0220,
    in der Schwangerschaft verzichtet man auf möglichst alle Manipulationen am Muttermund.
    Eine Abtragung des Polypen könnte eine Fehlgeburt auslösen und ist nicht als dringlich einzustufen.
    Regelmäßige Kontrollen sind empfehlenswert- eine spontane Rückbildung möglich.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Schwanger und Polyp ragt beim Muttermund raus


      Danke für die Antwort, ich habe ganz vergessen zu erwähnen das ich auch ein Hämtom in der Gebärmutter habe. Das hatte ich bei der vorigen FG auch schon nur war da das Hämatom zwischen Mutterkuchen und Muttermund, und die Sache ging nicht gut aus! Na auf alle Fälle habe ich diesmal dieses Blutgerinsel nicht beim Embryo sondern wo anders, die Ärztin meinte noch es kann sein das es abblutet. Das war am 31.Oktober, da hatte ich nur einem Abend geblutet aber frisches Blut, dann war nichts mehr bis auf gestern also 6 Tage später bekam ich braune Schmierblutungen in Periodenstärke einen Tag später schon wieder fast weg! Kann es sein das 6 Tage eine Ruhe war und erst jetzt abgeblutet hat? Hatte es vielleicht auch was wegen dem Polypen zu tun?

      Lg loveangel0220

      Kommentar


      • Re: Schwanger und Polyp ragt beim Muttermund raus


        Hallo loveangel0220,
        es deutet eher auf das Abbluten des Hämatoms hin.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar



        • Re: Schwanger und Polyp ragt beim Muttermund raus


          Danke für die schnelle Antwort, finden sie dass es reicht am 11.11. also am Mittwoch zu meinem Termin beim Frauenarzt zu gehen, oder soll ich lieber heute nochmal nachschauen lassen im Krankenhaus? Heute ist es schon viel weniger, nur beim Toilettengang geht viel Schleim mit braunen Blut ab. Hab jedesmal Angst das es in frisches Blut übergeht :-(


          Lg loveangel0220

          Kommentar


          • Re: Schwanger und Polyp ragt beim Muttermund raus


            Hallo loveangel0220,
            bleibt es bei dem braunen Ausfluss ist der Termin am 11.11. ausreichend zur Kontrolle. Kommt es allerdings zu einer hellen Blutung wäre die sofortige Abklärung ratsam.
            Viele Grüße
            Annette Mittmann

            Kommentar


            • Re: Schwanger und Polyp ragt beim Muttermund raus


              Danke, na dann bin ich beruhigt :-)
              Ich habe schon eine gesunde 8 jährige Tochter und ende Juli diesen Jahres hatte ich die FG und jetzt habe ich einfach Angst das es nochmal passiert. Natürlich macht es die Schmierblutung nicht besser. Ich hatte so gehofft das diese Schwangerschaft "normal" ablaufen würde. Man ist ja noch anfälliger für Infektionen wenn man blutungen hat (auch wenns braune sind) Ich habe schon gelesen das es nicht gut ist Binden und Slipeinlagen zu tragen da sich die Bakterien mehr ansammeln solln. Aber ich muss ja jetzt Einlagen rein tun. Muss ich da bedenken haben? GV habe ich eh keinen zurzeit! Bin seit heute in der 9.SSW.

              Lg loveangel0220

              Kommentar



              • Re: Schwanger und Polyp ragt beim Muttermund raus


                Hallo loveangel0220,
                denken Sie nur an das regelmäßige wechseln und alles ist gut.
                Viele Grüße
                Annette Mittmann

                Kommentar