• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frühtest positiv... :-)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frühtest positiv... :-)

    Hallo :-)
    Mein Schwangerschaftsfrühtest, den ich am Freitag und gestern durchgeführt habe, ist positiv ausgefallen. Da meine Periode normalerweise erst nächsten Dienstag eingesetzt hätte würde ich gerne wissen, wie hoch das Risiko ist, dass die befruchtete Eizelle trotzdem noch mit der nächsten Periode abgehen kann. Ich werde mir nun für Mittwoch einen Termin bei meinem Gyn holen.
    Da ich das oben genannte Risiko nicht einschätzen kann, bin ich noch ein wenig zurückhaltend mit meiner Freude...
    Können Sie mir weiterhelfen?

    Vielen Dank für Ihren Tipp!


  • Re: Frühtest positiv... :-)


    hallo ....das freut mich sehr für dich.....freu dich ruhig ich denke nicht das du dir sorgen machen mußt wenn du nicht schon mal probleme hattest....am besten gehst du zum FA dann kannst du dich auf jeden fall freuen.alles gute für dich und dein kleines.LG

    Kommentar


    • Re: Frühtest positiv... :-)


      hey

      herzlichen glückwunsch....erst ma... ich denke auch nciht das du dir sorgen machen musst...also bei mir meinte meine frauenärztin auch das es bei mir im januar passiert sein muss und ich muss sagen im februra hat ich meine mens auch noch.... sogar noch sehr stark hat ich die und man sieht meinem wurm geht es auch gut trotz blutung....

      aber mehr sicherheit kann dir eig nur dein arzt geben....

      viel glück...


      lg sunny

      Kommentar


      • Re: Frühtest positiv... :-)


        Hallo TinaS,
        herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Schwangerschaft!
        Zunächst gibt es nichts zu rütteln an dem Ergebnis- die kommende Mens wird wohl einfach ausbleiben...
        Das Fehlgeburtsrisiko ist in den ersten 12 SSW ähnlich hoch und sinkt aber mit jedem erfolgreichen Schritt: Einnistung in die Gebärmutter, positive Herzaktion...
        Alles Gute
        Annette Mittmann

        Kommentar



        • Re: Frühtest positiv... :-)


          Hallo Liebe Tina,

          erstmal alles alles gute zu deiner Schwangerschaft, ich selbst hatte auch ganz leicht meine Mens in den ersten Wochen aber dem kleinen gehts trotzdem gut, verfall bitte nicht gleich in Panik sollte etwas sein. Wenn du nicht arge schmerzen hast ist alles bestens und Schmierblutungen können auch in der SS mal vorkommen ohne das deinem kleinen gleich etwas passiert.

          Nimmst du schon Folsäure (ja ich weis es passt nicht zum Thema) aber das wird dir der Arzt eh nahelegen

          Ich wünsche dir eine Hoffentlich beschwerdefreie Kugelzeit

          Severien

          Kommentar