• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bin ich wirklich schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bin ich wirklich schwanger?

    Hallo!
    Ich hatte ca. am 18./19.1. meinen ES. Habe bereits ein paar Tage später Rückenschmerzen, Unterleibsschmerzen und flaues Gefühl im Magen bekommen. Hab am 23.1.bereits einen Frühtest gemacht. Ich weiß war eigentich zu früh, aber er zeigte eine ganz dünne Linie an. Seit gestern habe ich gemerkt, dass meine Brüse total prall und fest sind, auch meine Bauchdecke fühlt sich hart an und es ist mir unangnehm auf dem Bauch zuliegen. Manchmal ist mir schwindlig, und ich bin ständig müde, schlafe aber schlecht.
    Kann es nun wrklich sein, dass ich schon so früh so viel spüre oder bilde ich mir das alles ein.
    Wann habt ihr gemerkt?
    Was kann ich gegen den Schwindel tun, hab Angst umzfallen!!
    Freue mich über viele Antworten!!!!
    lg


  • HILFE!!!


    Bin jetzt endgültig durcheinander!
    Hab wieder einen Test gemacht (kanns halt nicht lassen, bin so neugierig) und jetzt is der NEGATIV! Dabei war ich schon so überzeugt und alle Anzeichen die ich hatte, spür ich ja auch noch immer!!
    Was soll ich tun???
    Halts kaum aus!!

    Kommentar


    • Re: HILFE!!!


      Hallo,

      du kannst nichts tun außer abwarten. Manchmal bildet man sich gewisse "Anzeichen" auch nur ein weil man es sich so sehr wünscht bzw. man hat zwar welche, aber die können auch an anderen Dingen liegen (zB eine sich ankündigende Periode oder ähnliches).

      Wenn er negativ war glaube ich nicht das er noch positiv wird. Dennoch kannst du in paar Tagen noch einen Test machen wenn du willst. Oder warte ab ob deine Periode kommt.

      Im Moment kannst du jedenfalls gar nichts machen außer warten. Die paar Tage schaffst du auch noch.

      LG Maleica

      Kommentar


      • Re: HILFE!!!


        Das is echt lieb von dir!
        Bin aber trotzdem schon am überlegen ob ich nicht mal meine FA anrufen soll, immerhin passen meine BHs nicht mehr. Kann ich mir das auch einbilden, bin verwirrt. Ab wann kann man denn eine ss im Blut feststellen?

        Kommentar



        • Re: HILFE!!!


          Hallo!

          Im Blut kann man eine SS schon früher feststellen als im Urin. Allerdings machen das Gyn's nicht so gerne, die warten meistens auch lieber erst noch ab. Das sich die Brust verändert kann auch manchmal an der kommenden Periode bzw. einfach nur an Wassereinlagerungen liegen. Aber es kann natürlich auch ein SS-Sympthom sein. Man wird sich leider noch gedulden müssen. Ich drücke die Daumen! :-)

          LG Maleica

          Kommentar


          • Re: HILFE!!!


            Hallo,

            also meine FÄ hat einen Bluttest gemacht. Da hatte ich allerdings auch 2 x positiv getestet, Für nen Ultraschall war es auch noch zu früh. Der Bluttest wurde gleich kurz nach Ausbleiben der Regel gemacht.

            Ich drücke dir die Daumen!

            LG
            Tessa

            Kommentar


            • Re: Bin ich wirklich schwanger?


              So jetzt hab ich ganz lnge gewartet und heute in der Früh Nmt-3 einen Frühtest vom Schlecker gemacht und der war auch negativ. Außerdem habe ich heute braunen Ausfluss (oder Regel?, Schmierblutung?).
              Also so wies aussieht bin ich wohl echt nicht schwanger und habs wohl geschafft mir das alles nur einzubilden, oder was meint ihr, schaut eher schlecht aus oder???

              bin am Boden zerstört, wem is es denn noch so gegangen, wann hats bei euch geklappt?

              Kommentar



              • Re: Bin ich wirklich schwanger?


                das ist sind natürlich anzeichen einer schwangerschaft ...... bin letzten Montag bein Frauen arzt gewesen und habe bei mir nen blut test gemacht laut bluttest bin ich es nicht (() aber habe seit drei wochen genau die gleichen anzeichen wie du brüsste prall etc. wäre zu früh sagte mein arzt und ich soll noch mal am 20.2 rein kommen(::I) menno also meine regel soll am 16.02. kommen bin ich mal gespann war schon 2 mal schwanger bei beiden schwangerschaften habe ich das sofort gemärgt wie auch jetzt mein arzt sagte auch das das eine hormunelle umstellung wäre (|8)) ?????? frage mich schon seit einer woche was das für eine hormunelle umstellung sein soll das genau die gleichen anzeichen hat wie eine mögliche schwangerschaft ?????

                Kommentar


                • Re: Bin ich wirklich schwanger?


                  Hallo

                  Ich kenne das zu genüge hatte auch sehr oft mal diese ganzen Anzeichen auf Schwangerschaft aber war es doch nicht ich denke es lag aber daran das ich im Hinterkopf immer wieder laufen hatte ich wünsche mir so gerne ein Kind

                  Es ist schwer wenn man es sich so gerne wünscht und es wieder und wieder nicht klappt aber ich sage nur nicht aufgeben den bei mir hats nun auch endlich nach 2 Jahren geklappt und woran ich das gemerkt habe war ganz einfach meine Regel blieb komplett aus ich bekam eine kleine leichte rosa blutung nur einmal kurz und ich wurde zu oft müde immer nachdem ich aufgestanden bin gleich 2 stunden später wieder hunde müde und mit diesen ganzen Anzeichen ging ich zu meinem Frauenarzt der mir den die Schwangerschaft bestätigt hat

                  Also wie gesagt nicht den Kopf hängen lassen einfach am besten nicht dran denken das ihr diesen so großen wunsch habt den bei mir ist die befruchtung genau da passiert als ich es nie erwartet hätte

                  Mfg Süsseküssi

                  Kommentar