• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Epilepsie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Epilepsie

    Hallo,
    ich hatte in den lezten 15 Jahren einige Epileptische Anfälle vor zwei Jahren hatte ich den lezten. Mein Neurologe und ich hatten uns darauf geeinigt das ich keine Tabletten nehmen müsste wenn es nicht schlimmer wird. Damals habe ich Ihn gefragt wie das mit Kindern ist, ob ich ohne weiteres welche bekommen kann oder ob es irgendwelche Risiken gibt. Er sagte mir das ich in der Scchwangerschaft keinen Anfall bekommen kann, warum weiß ich nicht mehr genau. Ich hatte das auch so meiner FÄ gesagt und die schickt mich aber nochmal zu meinem Neurologen um abzuklären ob Er mir doch noch Medis verschreibt. Jetzt meine Frage: Kann ich doch in der SS Anfälle bekommen??
    Ich mache mir deswegen jetzt sehr sorgen!!
    Würde mich sehr über Antwort freuen!
    Gruß Liebchen


  • Re: Epilepsie


    Hallo Liebchen,
    das Feld der epileptischen Anfälle ist weit. Es liegen verschiedene Ursachen zu Grunde, weshalb es zum Krampfleiden kommt, daher kann man Ihnen pauschal zu Ihrer Erkrankung keinen Rat geben. Das Vorgehen ist sehr sinnvoll, sich erneut einen Rat bei dem Neurologen einzuholen, der Sie in der Vergangenheit behandelt hat.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar