• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

verkürzter Muttermund

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • verkürzter Muttermund

    Hallo,
    ich war heute bei meinen Arzt (37+6 Woche) und dieser sagte mir heute das mein Muttermund stark verkürzt ist. Wollte wissen was das jetzt bedeutet?
    Kann es sein, das meine Schwangerschaft endlich mal ein Ende hat
    (vielleicht schon vor der 40 Woche?)
    Was kann ich machen damit die Geburt schneller beginnt??
    Mein Arzt meinte das eine Patientin die am Jahresanfang Ihr Baby bekommen hat,
    ihm gesagt hat, das sie Abführmittel zu sich genommen hat und somit die Wehen ausgelöst hat. On das klabbt??
    Kann es wegen denn Stark verkürzten Muttermund aber evtl. sein das es auch ohne Hilfsmittel nicht mehr lange dauert??
    Ich habe keine Lust mehr...


  • Re: verkürzter Muttermund


    Hallo Giftzwerg,
    zum Geburtstermin hin ist eine Verkürzung des Gebärmutterhalses normal. Eine Aussage, ob die Geburt nun unmittelbar bevor steht oder nicht kann man daraus aber nicht ableiten.
    „Das was das Kind gemacht hat, bringt es auch auf den Weg.“
    Sprich Geschlechtsverkehr sagt man eine geburtseinleitende Wirkung nach.
    Ansonsten könnte die Zubereitung eines Wehentees oder Himbeerblättertee helfen. Alternativ zu nennen ist noch die Akupunktur, z.B. Le 3, Di 4, MP 6.
    Abführmittel sind Bestandteil sog. Wehencocktails, die aber nur unter Kontrolle von Hebamme oder in der Klinik eingenommen werden sollte.
    Viele Grüße
    Annette MIttmann

    Kommentar


    • Re: verkürzter Muttermund


      Bei denn weg denn das Kind auch rein gebracht habe, würdeich anfangen zu brechen, ich muss zurzeit nur meinen Mann riechen, da wird mir schlecht :-/
      Habe heute mal gelesen das man bei einer Gallenwegserkrankung garkeine abführkapseln bzw. kein Rizinusöl nehmen darf?!?
      Stimmt das??
      Ich habe einen leicht erhöhten Gallensäurewert (0,9 zu hoch) (Cholestase)
      Ich habe keine Lust mehr, ich will es endlich raus haben

      Kommentar


      • Re: verkürzter Muttermund


        Hallo,

        ich kann verstehen das du keine Lust mehr hast aber 37+6 ist ja noch relativ früh, ich fürchte Du wirst dich noch etwas gedulden müssen. Die meisten Kinder kommen sogar später als ET, war bei mir auch so. Bei mir mußte eingeleitet werden, meine Tochter wollte einfach nicht kommen, trotz Sex, heissen Bädern und Akupunktur. :-)

        Die letzten Wochen ziehen sich am meisten, ich kenne das. Leider muss da jede Frau durch. Wenn Dein Baby vor ET noch nicht will wird das seinen Grund haben. Dann ist es noch nicht soweit. Meistens entscheiden die Babys selber wenn sie sich bereit fühlen und das ist auch gut und richtig so. :-)

        Alles Gute für die Geburt,
        LG Maleica

        Kommentar



        • Re: verkürzter Muttermund


          Mittlerweile bin ich ja schon in der 38+5 (also 39)
          Erst sagte mein Arzt das mein Kind an 25 januar zur Welt kommt weil ich einen 28 Tage Zyklus habe, dann sagte er denn 27 weil ich Ihn angeblich einen anderen Tag als ersten Tag der letzen Periode genannt habe und dann sagte er aufeinmal denn 31.01 weil mein Kind damals noch zu klein war, als ich dann hinterher wegen ein Familieräs Vitium Beim 3 D Ultraschall war, sagte die Ärztin das mein Kind zu groß und zu Schwer sei für die zeit, das sagt mein Arzt mittlerweile auch schon.
          Ich weiß wirklich nicht wann es kommen soll, laut meiner Rechnung stimmt der 25.01 und das hat auch die Ausrechnung hier auf der Homepage ergeben.

          Heiße bäder nehme ich auch immer, davon dreht nur mein Kreislauf ab
          *leider, denn gut tun die*

          Kommentar


          • Re: verkürzter Muttermund


            Hallo :-)

            Es ist im Grunde egal wie der ET lautet weil es kommt sowieso fast nie genau an diesem Tag ;-) Auch ein Arzt kann nicht den genauen Tag sagen, auch er kann nur schätzen.

            Auf jeden Fall kann es nicht mehr lange dauern. Es ist Licht am Ende des Tunnels und ein Ende ist in Sicht :-) Die paar Tage schaffst du auch noch, da bin ich mir sicher!

            Wirst sehn, das warten lohnt sich :-)

            LG Maleica

            P.S. Abführmittel, Rizinusöl usw. helfen auch nur wenn das Baby sowieso bereit ist. Wenn es noch nicht bereit ist hilft kein Mittel dieser Erde :-)

            Kommentar