• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hirnaneurysmen und Schwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hirnaneurysmen und Schwangerschaft

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich bin 39 Jahre alt und mein Mann und ich wünschen uns so sehr Nachwuchs.

    Jetzt ist es so das ich vor 14 Jahren einen Vorfall hatte.
    Wie man in der Themenüberschrift lesen kann ging es um zwei Hirnaneurysmen.

    Beide wurde geclipt.

    Jetzt ergibt sich die frage : Kann man mit einem Hirnaneurysma Kinder zeugen?

    vielen Dank für rege Anteilnahme

    Ps: Der gang zum Arzt brauch man mir natürlich nicht Raten das ist ja klar, wollte nur wissen ob jemand damit Erfahrungen gesammelt hat oder etwas darüber weiß.