• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sex in der Schwangerschaft?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sex in der Schwangerschaft?

    Ich bin seid gestern im 4. Monat schwanger.
    Ich habe seid ich schwanger bin nich einmal mit mienem Mann geshclafen.Ich habe Lust aber ich trau mich nicht.Ich weiß das man das eigentlich darf , aber ich habe einfach Angst das da doch was passieren könnte.
    Ich habe auch gehört das es bluten kann danach und was dann?
    Ich habe im 2. Monat nach eine m Ultraschall auch bräunliche Blutungen gehabt, und hatte echt Panik danach.Und wenn das nach dem geschlechtsverkehr auch wieder ist?

    Ich hoffe miene Frage kommt jetzt nicht zu blöd rüber aber ich frage lieber bevor ich was falsch mache.


  • Re: Sex in der Schwangerschaft?


    Ich denke es ist wichtig, was Dein Gefühl und Dein Körper Dir sagen. Ich habe in meiner Schwangerschaft 2 Tage nach dem Verkehr mit meinem Mann Blutungen bekommen, allerdings noch ganz am Anfang und war dann bis zur 14. Woche krank und habe auch nicht im Traum an weiteren Verkehr gedacht. Als ich es aber dann wieder für unbedenklich hielt (für meine Ärztin war es das auch), wollte mein Mann nicht mehr wegen der typisch männlichen Vorurteile ( "das Baby soll nicht als erstes mein Geschlecht sehen ... ")
    Zur Sicherheit, frag doch einfach nochmal Deine Ärztin im Rahmen der Schwangerenvorsorge, ob aus medizinischer Sicht (wegen der anfänglichen Blutungen) eventuell etwas dagegen spricht. Und wenn nichts dagegen sprich, dann tu was Dir guttut und gefällt, denn wenn es Dir gut geht, gilt das zumeist auch für Dein Baby.
    Ich wünsche Dir eine schöne Schwangerschaft und eine noch schönere Geburt.

    Kommentar


    • Re: Sex in der Schwangerschaft?


      Hallo
      bei unauffälliger SS ist keine Einschränkung im Sexualverhalten notwendig!

      Vorsichtiger sollten Sie jedoch sein, wenn Sie bereits einige Fehlgeburten in Folge hatten, bei Blutungen oder vorzeitigen Wehen. Dann lieber verzichten.
      Es gibt keine konkreten Empfehlungen für den Umgang mit Sexualität in der SS- aber allgemein erhöht sich die Zufriedenheit in der Beziehung und beugt Depressionen vor...
      Viele Grüsse
      Annette Mittmann

      Kommentar


      • Re: Sex in der Schwangerschaft?


        Hallo.
        Vielen Dank für die Antworten.

        Fehlgeburten hatte ich bisher nicht, ud sonst auch keine Blutungen oder so.

        Nur nach dem ersten Ultraschall hate ich diese bräunlichen Blutungen.

        ALso denke ich, ich werde mal auf den Rat hören und wenn mir danach ist, dem auch nachzugehen
        Danke.

        Kommentar