• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ananas in der Schwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ananas in der Schwangerschaft

    Hallo,

    zur Zeit bin ich in der 26. SSW und habe viel Lust auf Ananas. Ich habe jetzt gelesen, dass Ananas in der SS gefährlich sein soll. Stimmt denn das???

    Ich habe Ananas gekauft weil sie hier im Angebot war und echt günstig war. Teile mir dann jeden Tag eine mit meinem Mann.

    Soll ich es lieber lassen oder kann ich das weiterhin essen? Bisher ist alles gesund, der Bauch weich und auch sonst keine Beschwerden.

    Danke und frohes Osterfest


  • Re: Ananas in der Schwangerschaft


    Hallo!

    Ich habe auch viel Annanas gegessen! Ich habe auch gelesen, dass diese sogar gegen Sodbrennen hilft, was wirklich stimmt. Ich glaube nicht, dass Du Dir da Gedanken machen musst.

    Liebe Grüße, Dini46

    Kommentar


    • Re: Ananas in der Schwangerschaft


      Du darfst die Ananas ruhig essen. Meine Hebamme hat sie mir sogar gegen die Wassereinlagerungen empfohlen. Ananas wirkt nämlich auf natürlichem Wege entwässernd!!! Außerdem enthält sie unter anderem viel Vitamin C, also ist sie gut und gesund. Laß es dir schmecken.....

      Kommentar


      • Re: Ananas in der Schwangerschaft


        Hallo Biene,
        Ananas-Enzyme wirken entzündungshemmend und haben zusätzlich eine antiödematöse Wirkung. Haben Sie eine erhöhte Blutungsneigung, wäre eine Verstärkung der Blutungstendenz nach erhöhter Enzymaufnahme nicht sicher auszuschließen.
        Es spricht andernfalls nichts gegen den Ananaskonsum...
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar