• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Scharlach und Schwanger

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scharlach und Schwanger

    Hallo Fr.Dr. Mittmann

    Bei meinem Sohn in der Schule ist Scharlach jetzt klagt er über Halsschmerzen und er hat über 38,5C Fieber werde mit Ihm auch zum Kinderarzt fahren,meine Frage ich bin in der 27+1SSW ist es jetzt für das Ungeborene schädlich und auf was muss ich jetzt in der SS achten? Ich selber hatte noch nie Scharlach gehabt.

    lg. katja


  • Re: Scharlach und Schwanger


    Hallo Katja,

    ich habe Dr. Scheufele auch mal nach Scharlach gefragt, da der Sohn von meinem Mann Scharlach hatte und bei uns war.

    Ich meine, er hätte gesagt, dass sei für die Schwangerschaft nicht gefährlich.

    Ich hoffe, dass ich dich jetzt nicht fälschlicherweise beruhigt habe.

    LG
    Tessa

    Kommentar


    • Re: Scharlach und Schwanger


      Hallo katja,
      eine Scharlach-Erkrankung während der SS hat in der Regel keine Folgen für das Ungeborene und es entstehen keine Missbildungen.
      Darüberhinaus kann die Erkrankung auch un der SS therapiert werden.
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar


      • Re: Scharlach und Schwanger


        Hallo Fr.Dr. Mittmann und Tessa

        Danke für die Info jetzt bin ich beruhigt, aber man macht sich ja immer so seine Gedanken

        lg. katja

        Kommentar