• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Badewanne?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Badewanne?

    Hallo zusammen,

    Jetzt habe ich mindestens 100 Meinungen zum Baden in der Schwangerschaft gehört und ich weiß nicht, was richtig und was falsch ist.
    Ich hätte wieder Lust zu Baden, aber ist das überhaupt gesund?

    LG,
    Johanna


  • Re: Badewanne?


    Hi Jolun,

    ich bin auch schwanger (12 Tage vor der Geburt) und bade seit anfang an, du darfst baden aber nicht mehr als 38 Grad, da sonst das warme Wasser dem Baby auf den Kreislauf schlagen könnte. Kauf dir mal das Buch von GU 300 Fragen zur Schwangerschaft da steht das auch drine und noch Fragen und Antworten zu allen Gebieten der Schwangerschaft z.b. Sex, Ernährung, Untersuchungen, Geburt... das Buch liegt bei mir am Bett und ist schon total zerfleddert weil ich immer lese und blätter... Alles Gute für dich und das Baby Kiwi

    Kommentar


    • Re: Badewanne?


      Hallo,

      ich bin jetzt 20ste Woche und bade von Anfang an und jetzt immernoch. Mein FA hatte nix dagegen. Wehenfördernd ist es erst am Ende der Schwangerschaft und auch nur, wenn es sehr heiss ist.

      Wenn du schon weiter bist in der Schwangerschaft dann bitte nur baden wenn noch wer in der Wohnung ist. Weil evtl der Kreislauf schlapp machen kann.

      LG Maleica

      Kommentar


      • Re: Badewanne?


        Hallo Jolun

        ich bin in der 27+1 SSW und bade auch von Anfang an.
        ich bade schon seit Jahren sehr heiß und auch in der SS (43C)
        ich weis man sollte nicht so heiß baden aber ich brauche das,
        Ich bekomme das 5 Kind und habe das bei meinen anderen Kindern auch gemacht und es hat weder mir noch den Kindern geschadet.

        lg. katja

        Kommentar



        • Re: Badewanne?


          dann von mir noch mal eine gleiche meinung!

          ich bade auch noch und habe das die ganze zeit über (am 28. 3. soll der kleine schon kommen) ich hab mir ein thermometer gekauft (das brauch man später eh) und drauf geachtet dass es nur 37°C sind, hab halt auch gehört zu heiss wär nicht so gut, aber bei katja wars ja scheinbar nicht schlimm...
          letzens hab ich mir dann das telefon in reichweite gelegt, weil ich allein daheim war und gegen ende alles nicht mehr so einfach ist und auch der krieslauf wohl eher schlapp machen könnte...(is aber nix passiert)
          aber es tut echt gut, genauso wie das schwimmen... auch hier wird oft abgeraten, aber es war für mich am entspannensten in der ganzen SS ich war jede woche mind 1x (hier hat frau mittmann geraten einen in olivenöl getränkten tampon zm schutz einzuführen, so kommt kein wasser dahin wos nicht hin soll (wegen den bakterien zb im whirlpool, der hier in der kurklinik auch nur 36°C hat))
          selbst jetzt, wo sich schon etwas schleim aus dem muttermund löst sagen meine ärztin und hebamme ich soll auf jeden fall schwimmen gehen wenn mir das gut tut. meine befürchtung dass im whirlpool womöglich die fruchtblase platzt haben sie als unwarscheinlich und wenn, dann nicht schlimm abgewiesen, also:
          ich gehe nacher schwimmen und freu mich schon!!!

          LG
          Sybill

          Kommentar


          • Re: Badewanne?


            Danke für eure Antworten!

            Dann mal ab in die Wanne...())) Ich freu mich schon.
            Schwimmen gehen habe ich mira uch schon überlegt, dazu hätte ich mal wieder Lust. Die Idee mit dem Tampon finde ich gut, auch wenn ich mich bestimmt anstellen werde...

            Kommentar


            • Re: Badewanne?


              es gibt (ich schätze mal ind er apo) auch spezielle "bade und schutztampons" die hatte beine FÄ mir mitgegeben.
              das mit dem olivenöl is schon bisschen merkwürdig, aber naja...
              schwimmen kann ich wirklich nur empfehlen, gerade gegen ende...
              wenn ich sonst auch alle zipperlein habe, ich habe kaum rückenschmerzen, denke dass das durch das schwimmen kommt!!!

              also ab ins wasser!!!!!!!!!!!!!!!!

              Kommentar



              • Re: Badewanne?


                Hallo nochmal,

                das mit dem schwimmen gehen hört sich gut an aber darf man wirklich auch in den Whirlpool ? Dachte immer das wäre nicht gut weil a) zu heiss und b) soviele Keime/Bakterien.. Hmm..

                Tampon mit Joghurt untenrein soll auch gut sein. Oder Vaseline auf die Mumu damit alles abperlt (hab ich gelesen).

                ;-)

                Kommentar


                • Re: Badewanne?


                  hallo!
                  also ich komm grad ausm schwimmbad... und wär froh ich wär grad wieder dort! is definitiv das einzige im moment wos mir gut geht.. nur das umziehen davor und danach *hechel* am besten ich bleib für immer im wasser!!!

                  ich bin wirklich oft gegangen, schwimmen, whirlpool, sauna! und hab mir nix zugezogen, einmal ganz leicht, dass der ph wert nicht mehr stimmte, aber das war auch nach der erkältung und wegen dem penicillin.
                  der whirlpool bei uns hat ja nur 36°C weil es eine kurklinik ist, also von der temperatur her ok. und mit den keimen wie gesagt, schutztampons oder normalen mit olivenöl...
                  meine erfahrungen sind spitze! und es war die empfehlung sowohl von frau mittmann, als auch meiner FÄ und meiner hebamme!!!
                  frag doch einfach mal wie heiss der whirlpool bei euch ist und wenn er zu heiss ist und dir das nicht geheuer ist, dann eben nur schwimmen, das is auch toll!!!!!!!!!!!!!!

                  schönes WE!
                  Sybill

                  Kommentar