• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

baby weiblich oder männlich??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • baby weiblich oder männlich??

    hallo,

    ich bin so happy ich bin schwanger weiss leider nicht genau in der wievielten woche werde aber noch zum arzt gehen. nach der berechnung hier wäre ich jetzt in der 5 SSW. Meine frage, ab wann kann man erkennen oder kann die FA herausfinden, ob das baby weiblich oder männlich ist?


  • Re: baby weiblich oder männlich??


    hallo!
    na, erstmal herzlichen glückwunsch!

    du hast es aber eilig das herauszufinden!
    ab der 20 ssw kann man es evtl ganz gut sehen, aber 100 % ist es wohl nur durch fruchtwasseruntersuchung (die aber auch risiken birgt und normal nicht einfach vom arzt gemacht wird "nur" um das geschlecht herauszufinden)
    bei einer meiner kolleginnen hatten sie bis zum schluss einen jungen vorrausgesagt und dann bekam sie ein mädchen (war wohl die nabelschnur oder ein daumen) bei einer anderen kollegin hiess es sie bekommt ein mädchen, das baby kam dann am 1. april mit entsprechendem aprilscherz und war ein junge (hatte sich wohl immer schön bedeckt)
    manchmal kann mans ganz gut sehen, 100% auf den ultraschall würd ich mich nicht verlassen (sooo wichtig is das ja auch nicht... hoff ich) und vor allem musste dich wohl noch etwas gedulden!

    erstmal viel glück, vor allem für die nächsten wochen!
    Sybill

    Kommentar


    • Re: baby weiblich oder männlich??


      Hallo,

      gebe Sybill Recht, ab der 20sten Woche sagt man. Aber das Baby muss dazu a) richtig liegen und b) darf es nicht die Beine zusammenkneifen sonst sieht man gar nix. ;-) Es gibt Eltern die wissen deswegen bis zum Schluß nicht was es wird.

      Und selbst wenn der Arzt eine Vermutung äußert - drauf verlassen würde ich mich nicht zu 100%. Es ist auf jeden Fall besser ihr überlegt euch zur Sicherheit einen Jungen UND einen Mädchennamen ;-)

      LG Maleica

      Kommentar


      • Re: baby weiblich oder männlich??


        Hallo engel

        herzlichen Glückwunsch zur Schwanger schaft und alles gute wünsch ich dir.

        Ich bin jetzt in der 27 SSW und weis auch noch nicht was es wird es kneift die Beine immer schön zusammen, meine FÄ hat Ihre Vermutung zwar schon geäußert( ein Mädchen) aber darauf verlassen wir uns noch nicht mein Gefühl sagt zwar auch es wird ein Mädchen aber wir müssen halt noch ein bisschen warten.
        Ich hoffe das man es am 20.3 beim 3D Ultraschall dann deutlicher erkennen kann.

        lg. katja

        Kommentar



        • Re: baby weiblich oder männlich??


          Ich hatte schon 3D und es hat uns den Rücken zugedreht - Shit happens ;-) Haben nun einen neuen Termin bekommen. Hoffe dann hab ich mehr Glück.

          Kommentar


          • Re: baby weiblich oder männlich??


            Hallo Maleica

            na da wünsch ich dir viel Glück das es beim nächsten mal klappt.

            Ich glaube auch das mein Baby mit dem Rücken nach vorn liegt da ich kaum Bewegung spüre, nur wenn ich es etwas Ärgern tue reagiert es

            lg. katja

            Kommentar


            • Re: baby weiblich oder männlich??


              Hallo,

              also das ist wirklich unterschiedlich. Ich habe es zum Beispiel erst letzte Woche erfahren weil es immer so ungünstig gelegen hat, und da war ich schon in der 28 SSW.

              Vielleicht hast du Glück und erfährst es echt früher.Ich drücke dir die DAumen.

              Liebe Grüße Tanja

              Kommentar



              • Re: baby weiblich oder männlich??


                Hallo engel1984,
                bereits ab der 13.SSW kann man per Ultraschall den Unterschied feststellen, bei guter Kindslage...
                Viele Grüße
                Annette Mittmann

                Kommentar


                • Re: baby weiblich oder männlich??


                  Frau Mittmann,

                  ich glaube aber die wenigsten Ärzte lassen sich so früh schon zu einer Aussage herab weil das Risiko, das sie falsch liegen doch noch sehr hoch ist in diesem frühen Stadium, kann das sein ? ;-)

                  Kommentar


                  • Re: baby weiblich oder männlich??


                    Bei mir gab es ein 80% outing in der 16 ssw. Der kleine ist alles andere als schüchtern und hat sein Schnidel-prachtexemplar stolz gezeigt!()))

                    Kommentar



                    • Re: baby weiblich oder männlich??


                      Hallo Maleica,

                      ja, das kann ich nur bestätigen. Ich hatte in der 13. SSW eine feindiagnostische Untersuchung, da ich Medikamente nehmen muss. Und da meinte die Ärztin, die Wahrscheinlichkeit, falsch zu liegen, wäre zu hoch. Sie wolle sich lieber nicht äußern. Und der Krümel hat eigentlich die Beine nicht zusammengekniffen...

                      LG
                      Tessa

                      Kommentar


                      • Re: baby weiblich oder männlich??


                        Hallo Maleica,
                        es liegt eher an der Qualität des Ultraschallgerätes und der Lage des Kindes.
                        Wenn man das Geschlecht sieht, ist es ziemlich egal, ob es in der 13, 14, 15 oder späteren Woche ist.
                        Und 100 Prozent festlegen wird sich der FA auch nicht in der 20.SSW- 99,9 % ist einem immer etwas lieber...
                        Annette Mittmann

                        Kommentar