• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verstopfung und Folgen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verstopfung und Folgen

    Hallo!

    Ich bin in der 11. Woche schwanger und leide im Augenblick an akuter Verstopfung. Vielleicht ist meine Frage etwas unsinnig: Manchmal denke ich, dass dieser Zustand nicht gesund sein kann für den Fötus. Hat vielleicht jemand mal was gelesen oder gehört, wie sich Verstopfung und der damit "körperlich schwere" Stuhlgang auf den Fötus auswirken kann?

    Danke für eure Antworten!


  • Re: Verstopfung und Folgen


    Hallo Jolun,

    ich hatte/habe das selbe Problem. Ich bin jetzt in der 14. SSW und leide eigentlich immer mal wieder seit der 7. SSW an Verstopfung.
    Habe das Problem hier im Forum auch mal angesprochen. Frau Mittmann konnte mich da aber beruhigen. Sie sagte mir, dass der Darm sich seinen Weg sucht und keine Gefahr für unsere kleinen Würmchen besteht.
    Ich mach mir seither jeden Morgen ein Müsli mit frischem Obst, Haferflocken, einem TL Leinsamen (nicht geschrotet) und zwei bis drei kleingeschnittene getrocknete Pflaumen. Das hilft ganz gut. Das bringt den Darm wieder in Schwung. Außerdem geh ich jeden Tag 30 bis 45 Minuten an der frischen Luft zügig spazieren und trinke mindestens 2 Liter. Das hilft auch.

    LG

    pinkie

    Kommentar


    • Re: Verstopfung und Folgen


      Hallo pinkie82,

      danke für deine Antwort und deine tollen Tips. (8))War eben einkaufen und habe mir getrocknete Pflaumen geholt.
      Mein Gedanke war, dass es nicht gut sein könnte beim festen Stuhlgang mit dem Pressen, weil es den Unterleib anstrengt. Das hatte mich zu der Frage gebracht. Hatte Frau Mittmann dazu etwas gesagt?

      LG

      Kommentar


      • Re: Verstopfung und Folgen


        Nein, zum pressen direkt hat sich nichts gesagt. Aber ich denke nicht, dass das ein Problem ist.
        Aber wirst sehen, mit dem Pflaumen wirds bestimmt besser ;-)

        LG

        verly

        Kommentar