• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Salbei / Halsschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Salbei / Halsschmerzen

    Hallo Zusammen,

    jetzt hab ich doch mal ne Frage...

    Und zwar habe ich seit gestern Halsschmerzen. Bin in der 13. SSW. Wollte natürlich nicht gleich Medikamente nehmen und habs mit Salbeitee gurgeln und Salbeibonbons sowie Ricolabonbons versucht. Jetzt habe ich aber gerade gelesen, dass man Salbei in der Schwangerschaft nicht nehmen soll. Hab ich da jetzt einen Fehler gemacht? Ist das in irgend einer Weise schädlich? Hab jetzt irgendwie Bammel...

    Was kann man den sonst gegen Halsweh in der Schwangerschaft tun?

    LG

    pinkie


  • Re: Salbei / Halsschmerzen


    hmm,

    also ich habe auch salbeitee getrunken. das ist jetzt fast 2 monat2 her und es gibt keinerlei anzeichen, dass es geschadet haette. soweit ich das verstanden habe, soll man salbei nicht gegen ende der SS und waehrend der stillzeit nehmen, das es der milchproduktion nicht foerderlich ist. dass es der SS schadet habe ich noch nicht gehoert.

    LG
    sophie

    Kommentar


    • Re: Salbei / Halsschmerzen


      Hallo pinkie82,
      da schließe ich mich Sophie an-
      während der SS können Sie Salbeitee trinken.
      Kurz vor dem ET und in der Stillzeit, falls Sie stillen möchten, wider rum nicht mehr, da Salbei abstillende Qualitäten hat.
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar


      • Re: Salbei / Halsschmerzen


        Ah, da bin ich aber beruhigt! Vielen Dank für die schnelle Antwort!

        Und geholfen hat die Salbeiteegurglerei auch schon! Hab zwar immernoch ein Kratzen im Hals aber es wird eher besser als schlecht.

        LG

        Pinkie

        Kommentar