• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Was darf ich alles essen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was darf ich alles essen?

    Hallo, ich weiss seit letzter Woche Donnerstag (Zyklustag 31) das ich schwanger bin!!! Jipiii freu!!!!! Nun war ich noch nicht beim Arzt und habe 1000 Fragen zur Ernährung.

    0. Ich weiss ja seit Donnerstag das ich schwanger bin, am Samstag und am Sonntag davor habe ich jeweils 1 Glas Rotwein getrunken, macht das was?



    1. Sollte man den Aufschnitt frisch kaufen oder abgepackt oder ist es egal?



    2. Putenbrustaufschnitt?Ja nein?



    3. Welcher Käse ist denn pasteurisiert? Es steht auf fast keinem Schnittkäse drauf?



    4. Wie ist das mit Bresso oder Buko Frischkäse? Bei Bresseo steht drauf das er pasteurisiert ist und wärmebehandelt, aber nicht ultrahocherhitzt? Darf ich den?



    5. Wie ist das auf Geburtstagen mit den Mayonaisehaltigen Salaten wie Nudelsalat z.B.?



    6. Ich habe heute für eine Freundin eine Gyrossuppe gekocht. Hier wurde Gyros über nacht in Sahne eingelegt und am nächsten Tag mit Gemüse gekocht. Darf ich sowas essen? Oder ist es wegen der Sahne schlimm? Ich habe allerdings schon ein paar Löffelchen probiert....Muss ich mir jetzt sorgen machen?



    7. Woie ist das mit Mozzarella und Kuhmilch Salzlakefetakäse?

    8. Wir haben ab Montag 2 Wochen lang Seminare wo wir bei einem ital. Restaurant essen und zwar mittags und abends, aus Erfahrung weiss ich das es dort nur Buffet gibt, das heißt das essen steht dort frei herum, sollte ich besser davon gar nichts essen? Dort gibt es auch fast nur solche Sachen wie sehr sahne und mayohaltige Salate, MozzarellaTomate, Käsesahne Nudeln, Bratkartoffeln etc. Könnte ich Probleme kriegen wenn ich davon essen würde? Was raten Sie mir?


    Haben Sie evtl. einen verläßlichen Link, bei dem Lebensmittel aufgeliset sind, woran ich mich halten kann?



    Man weiss jetzt gar nicht ob das was man isst schädlixh ist...



    Bin sehr verunsichert, lese tausend verschiedene Sachen



    Lieben Dank für ne schnelle antwort!!!!!



    Babsi


  • Re: Was darf ich alles essen?


    Hallo Babsi,

    0. also auf deine Frage zum Glas Rotwein kann ich sagen, dass das wahrscheinlich nicht schlimm ist, da bis ca. zur 5. Woche das Alles oder nichts Prinzip gilt. D. H. entweder der Embryo geht ab, oder alles wird repariert.

    1. Ob man den Aufschnitt lieber frisch oder verpackt kaufen soll, weiß ich nicht genau. Wichtig ist jedenfalls WAS man kauft (keinen rohen Schinken, keine Salami, kein rohes Mett), zumindest, wenn man nicht weiß, ob man gegen Toxoplasmose immun ist. Vielleicht ist verpackter Aufschnitt länger haltbar. Dafür ist er aber vielleicht künstlich länger haltbar gemacht.

    2. Bei Putenbrustaufschnitt würde ich eher sagen, ja, weil er glaube ich nicht aus rohem Fleisch hergestellt wurde.

    zu 3 und 4: Du darfst nur Käse aus Rohmilch nicht essen. Das ist vor allem teilweise bei Camembert so. Soweit ich weiß, steht es dann aber auf der Verpackung.

    Zu 5. Bei Majonnaise-Salaten besteht glaube ich die Gefahr einer Salmonellen-Vergiftung. Das Risiko ist aber glaube ich jetzt im Winter nicht ganz so groß.

    zu. 6. Ich wüsste nicht, warum in Sahne eingeleges Fleisch nicht gut sein sollte. Sahne darf man glaube ich essen und gekochtes oder gebratenes Fleisch ist auch kein Problem.

    zu 7. Bei Mozzarella und Schafskäse bin ich mir auch nicht so sicher. Wobei ich Schafskäse schon gegessen habe. Will mal hoffen, dass es nicht schlimm ist...

    zu 8. Ich glaube schon, dass du von dem Büffet essen darfst. Wie gesagt, Sahnesauce ist glaube ich kein Problem. Und die Majonnaise Salate musst du ja nicht unbedingt essen.

    Dann mal guten Appetit,

    lG
    Tessa

    Kommentar


    • Re: Was darf ich alles essen?


      Oh man Du hast Dir ja superviel Mühe gemacht!Lieben Dank

      Kommentar


      • Re: Was darf ich alles essen?


        Hallo Babsi,

        habe ich gerne gemacht, ich hoffe nur, es stimmt alles so ungefähr. Bin mal gespannt, was Frau Mittmann noch so schreibt.

        Liebe Grüße,
        Tessa

        Kommentar



        • Re: Was darf ich alles essen?


          hallo,

          du darfst nichts aus rohmilchkaese und kein nicht richtig durchgegartes fleisch oder fisch (kein raeucherlachs also!) essen. salat solltest du sorgfaeltigst waschen (toxo-gefahr).
          ob der mozzarella oder der ziegenkaese aus past. milch oder rohmilch ist, ist auf der packung angegeben. ausserdem solltest du keinen schimmel essen (die kruste vom camembert und vielen schafskaese). da man im restaurant/hotel nicht nach der verpackung fragen kann - ich kenne das auch - ist es ermessenssache, ob man das dann isst oder nicht - achtung es gibt reibkaese (parmesan) aus past. milch und auch aus rohmilch! deine spagetthi kannst du also ohne kaese essen, wenn du aus nummer sicher gehen willst, oder mit, in der annahmen, dass schon nichts passiert genauso ist das mit sachen mit rohen einern drin (mayo oder tiramisu). du musst entscheiden, ob du das risiko eingehen willst.
          dann wird noch empfohlen, stark mit schmermetallen belasteten fisch wegzulassen (v.a. thunfisch) - ermessenssache.
          also keine der genannten lebensmittel ist an sich schaedlich. nur wenn erreger/schadstoffe drin sind und dann gibt es eben 2 moeglichkeiten: jedes risiko vermeiden oder risiko begrenzen. meine schwaegerin hat sich nicht dran gehalten. es ist nichts passiert. ich habe versucht mich immer dran zu halten, aber in 9 monaten koennen fehler passieren. du weisst ja nicht immer 100%, was in deinem essen drin ist, und kannst ja nicht immer an alles denken!

          LG
          sophie

          Kommentar


          • Re: Was darf ich alles essen?


            Hallo BabaPopo1,
            meinen Vorrednerinnen kann ich nicht mehr viel hinzufügen.

            Durch diese ganzen Hinweise, Einschränkungen, Verhaltensregeln und Kontrollterminen erlebt man zunächst eine SS als krankhaften Prozess, was sehr schade ist.
            Ich wünsche Ihnen, dass Ihre SS schnell zu einem wunderschönen, spannenden, natürlichen, einzigartigem Erlebnis wird.
            Viele Grüße
            Annette Mittmann

            Kommentar


            • Re: Was darf ich alles essen?


              Hallo!

              Ich esse alles außer rohes Fleisch/rohen Fisch/rohe Eier.
              Salat/Gemüse/Obst wasche bzw. schäle ich bevor ich es esse.

              Ich bin (trotz Katzen) toxo-negativ und muss also etwas mehr aufpassen. Ich esse trotzdem diverse Wurst und - in Maßen - auch Salami (meistens sowieso nur auf Pizza).

              Abgepackte Käsesorten sind zum Glück fast alle aus Kuhmmilch (einfach nachlesen).

              Man sollte sich nicht allzu verrückt machen. Unsere Mütter wußten früher noch nicht mal die Hälfte von dem was wir heute wissen und trotzdem sind wir alle gesund ;-)

              LG Maleica

              P.S. Folsäure nimmst du ja bestimmt ?!

              Kommentar



              • Re: Anmerkung


                hallo nochmal,

                wie gesagt, du musst selber entscheiden, ob du diese lebensmittel verzehren willst oder nicht. empfohlen wird, dass du es nicht tust.
                die anmerkungen ist:
                1) salami ist aus rohem fleisch
                2) es werden auch kaesesorten aus roher kuhmilch hergestellt (z.B. allgaeuer ementaler, greyezer). kuhmilch heisst nicht automatisch pasteurisiert. das hat nichts miteinander zu tun.

                in der tat unsere muetter wussten davon noch nichts. meine mutter hatte zwischen mir und meinem bruder 2 fehlgeburten.

                gruesse
                sophie

                Kommentar


                • Re: Anmerkung


                  Stimmt, der Käse sollte pasteurisiert sein, das hatte ich vergessen. Bis jetzt war das bei mir so bei den Sorten die ich esse (Gouda, Mozzarella, Feta).

                  Das mit den Fehlgeburten ist sicher schlimm, allerdings glaube ich diesbezüglich eher nicht das es an nem falschen Käse oder an Salami lag, sorry.

                  Mein FA hat zB gesagt das man über die Ernährung fast nix falsch machen kann. Das wichtigste wäre nach wie vor:

                  - keinen Alkohol
                  - nicht rauchen
                  - keine Medikamente welche vorher nicht abgesprochen wurden.

                  Kommentar


                  • Re: Anmerkung


                    das wollte ich auch nicht sagen. was ich sagen wollte ist folgendes: es geht ja vor allem darum FG's und schaedigungen zu vermeiden. und die gab es schon immer, da weiss man heute nur einfach mehr als vor 30 jahren und vor 30 jahren wusst man mehr als vor 100 oder 200. gewissen dingen kann heute besser vorgebeugt werden (folsaeure, infektionsgefahren eindaemmen, usw.). unsere (mehr oder weniger gesunde) existenz sagt ja nichts darueber aus, wieviel ungeborene babys frueher verloren wurden.
                    das ist wie haendewaschen. viel wird uebertrieben, aber haendewaschen an sich hilft einfach krankheiten einzudaemmen. es liegt dann an dir zu entscheiden, ob du deine eigene desinfizierende seife mit auf die arbeit bringst (wie eine kollegin von mir), die normale seife nimmst oder einfach nur warmes wasser (was bei pipi offensichtlich voellig ausreichend ist). und dann gibt es auch leute, die sich nicht die haende waschen. unsere ur-ur-ur-grosseltern haben das bestimmt nicht getan. aber wer wollte schon in deren hygenischen verhaeltnissen leben, nur weil sie's offensichtlich auch getan haben.

                    sophie

                    Kommentar



                    • Re: Was darf ich alles essen?


                      Hallo. habe mal eine andere frage.
                      wie ist das mit folsaüre hattest du die schon vorher genommen? oder jetzt erst angefangen wo du erfahren hast das du schwanger bist?

                      wie ist das mit Kaffee? wieviel tassen darf man da trinken?

                      danke
                      laurana

                      Kommentar


                      • Re: Was darf ich alles essen?


                        Hallo Laurana,

                        Folsäure soll man möglichst schon vor der Schwangerschaft nehmen. Wenns geht ein viertel Jahr vorher.

                        Kaffe darf man glaube ich so 2-3 Tassen trinken, ohne dass es schadet.

                        Liebe Grüße,
                        Tessa

                        Kommentar