• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vorderwandplazenta

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vorderwandplazenta

    Hallo,

    hatte heute FA-Termin und bin etwas verunsichert. Es wurde im Mutterpass eine Vorderwand-Plazenta dokumentiert mit tiefem Sitz. Bei meiner ersten Schwangerschaft war es eine Hinterwand-Plazenta. Kann sich die Lage nochmal verändern, also aus der Vorderwand- eine Hinterwand-Plazenta werden?
    Es ist außerdem eine Fruchtwasseruntersuchung geplant, kann es da zu Schwierigkeiten kommen? Muss ich jetzt besonders auf etwas achten, z.B. nichts mehr heben???
    Wann hat man eine Gewissheit, dass alles in Ordnung ist?
    Vielen Dank für die Hilfe...


  • Re: Vorderwandplazenta


    Hallo tiggergoe,
    Beim Sitz des Mutterkuchens spielt nur eine Rolle, ob er sich ganz oder teilweise vor dem Muttermund befindet, nicht vorn oder hinten.
    Da man bei der Ultraschalluntersuchung den Sitz des Mutterkuchens beurteilen kann und die Fruchtwasseruntersuchung unter Ultraschallkontrolle erfolgt, werden sich keine Probleme durch den vorderen Sitz ergeben.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Vorderwandplazenta


      Hallo tiggergoe

      ich habe auch eine Vorderwand Plazenta der einzige nachteil davon ist das du dein Kind erst später spürst als andere, mir hat man am Mittwoch gesagt das die Plazenta aber noch weiter nach oben wandert es muss also nicht unbedingt ein tiefer sitzt bleiben.
      Ich bin jetzt bei 23+2 SSW an spüre nur ab und an mal mein Baby.

      lg. katja

      Kommentar


      • Re: Vorderwandplazenta


        Hallo Katja,

        ich habe auch eine Vorderwandplazenta. Ab wann hast du denn dein Kind gespürt? Wobei du ja schon mehrere Kinder hast, wenn ich richtig informiert bin, oder? Dann spürt man ja angeblich eher was.

        Ich bin jetzt 13+1. Kann dann ja noch ein paar Wochen dauern...

        Liebe Grüße,
        Tessa

        Kommentar



        • Re: Vorderwandplazenta


          Hallo Tessa

          ich habe mein Kind das erste mal in der 21 SSW richtig gespürt, ja es heißt immer mehrfach gebärende spüren eher die Bewegungen war bei meinen anderen SS auch wirklich so nur jetzt waren 7 Jahre pause da zwischen und da hat man mir gesagt es ist wie die erste SS jetzt spüre ich mein Kind ab und zu mal am Tag mal einen Tag mehr und am nächsten Tag wieder weniger.

          lg. katja 23+2ssw

          Kommentar