• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stimmt es das...

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stimmt es das...

    wenn Frau einen Kinderwunsch hat, dass es hilft wenn man nach dem Sex die Beine hoch legt ?( wenn natürlich der Zeitpunkt stimmt)
    Meine Freundin hat mir erzählt das sie das gemacht hat und sofort Schwanger geworden ist.
    Da ich jetzt schon 1 Jahr versuche Schwanger zu werden klammer ich mich an jeden Strohhalm... Bitte um ernst gemeinde Antworten, danke schon mal und liebe grüße


  • Re: Stimmt es das...


    Hallo Sugarbabe,

    ich habe nur mal gehört, dass man möglichst nach dem Sex für eine halbe Stunde liegen bleiben soll. Ob es auch hilft, die Beine hoch zu legen-davon habe ich noch nichts gehört. Schaden wird es sicher nicht.

    Ich bin jetzt zum 2. Mal schwanger und ich habe nie die Beine hochgelegt und trotzdem hat es beim ersten Mal (endete leider in einer Fehlgeburt) im 3 Zyklus geklappt und beim 2. Mal (bin jetzt 13. SSW) auf Anhieb. Und dass, obwohl ich schon 37 bin.

    Aber mach es ruhig, wie gesagt, schaden kann es ja nicht. Und manchmal versetzt der Glaube ja auch Berge...

    Viel Glück,
    lg
    Tessa

    Kommentar


    • Re: Stimmt es das...


      Hallo sugerbabe,

      ich weiß auch wie das ist wenn man sich an jeden Strohhalm klammert. Wir versuchen es auch schon über ein Jahr.
      Meine Freundin hat das auch mit dem Beine hochlegen gemacht. Und sieh da, es hat dann auch geklappt. Ich denke das man es ruhig versuchen sollte. Schaden kann es ja nicht, sieht vielleicht nur ein bisschen komisch aus und nicht sehr sexy.

      Viel Glück und liebe Grüsse Nanny

      Kommentar


      • Re: Stimmt es das...


        Hallo!

        Schaden kann es sicher nicht aber ein Patentrezept ist es auch nicht. Weißt du denn genau wann dein Eisprung ist bzw. ob du einen hast ? Das finde ich viel ausschlaggebender als Beine hoch legen.. ;-)

        LG Maleica

        Kommentar



        • Re: Stimmt es das...


          Hallo,

          Danke für eure Antworten.
          Ich habe mir jetzt Ovulationstests gekauft und hoffe das es auf diese Art klappt.
          Könnt ihr mir vieleicht sagen wann ich mit Zählen anfangen muss? Bevor ich meine Regel bekomme habe ich allerdings immer ne Woche vorher sehr starke Zwischenblutung, deshalb bin ich mir nicht ganz sicher!

          Lg Sugerbabe

          Kommentar


          • Re: Stimmt es das...


            hmm,

            ich bin ja keine fachfrau, aber zwischen- oder schmierblutungen eine woche vor der regel koennte auf eine gelbkoerperschwaeche hindeuten, die eine SS auch schwer macht.
            hast du das mal von der FÄ abklaeren lassen?

            LG
            sophie

            Kommentar


            • Re: Stimmt es das...


              ja hab ich. Der meinte aber nur das alles in ordnung wäre und ich mir keine Sorgen darüber machen müsste. Ich hatte das aber schon wo ich die Pille noch genommen habe, kenns gar nicht anders....

              Kommentar



              • Re: Stimmt es das...


                Wie lang ist denn Dein Zyklus ungefähr? Also bis zur eigendlichen Regel.

                Kommentar


                • Re: Stimmt es das...


                  also ich hatte das nach der ausschabung. meine 1. SS endete leider in einer fehlgeburt. bei den beiden zyklen nach der AS hatte ich dann staendig in der 2. zyklushaelfte schmierblutungen. da hat mir die FÄ dann utrogest verschrieben und ich bin dann auch sofort wieder schwanger geworden.
                  viel glueck weiterhin
                  sophie

                  Kommentar


                  • Re: Stimmt es das...


                    ca. 28 Tage, kanns aber nicht genau sagen weil nie so richtig weiß wann die Zwischenblutung aufhört und meine Regel anfängt.

                    An so eine Ausschabung hab ich ja auch schon gedacht aber mein FA hätte doch bestimmt was gesagt oder hätte es gemacht wenn es nötig gewessen wäre.
                    Ich werde aber mein FA jetzt wechseln und mich nochmal durch checken lassen, da ich das gefühl hab das er mich nicht ernst nimmt.

                    Kommentar



                    • Re: Stimmt es das...


                      stopp!!!!
                      wenn du dich auf meinen beitrag beziehst, dann hast du mich missverstanden. die ausschabung musste wegen der fehlgeburt vorgenommen werden. erst nach der AS hatte ich dann die probleme mit der 2. zyklushaelfte, von denen gesagt wird, sie koennen eine erneute SS schwierig machen (gelbkoerperschwaeche). die therapie war dann ein gestagenpraeparat.
                      sophie

                      Kommentar


                      • Re: Stimmt es das...


                        Hallo Sophie,

                        wie lange hast du denn dann das Utrogest genommen? Ich nehme es vorbeugend seit Anfang der Schwangerschaft, da ich ja beim ersten Mal auch eine missed abortion hatte. Ich traue mich irgendwie nicht richtig es abzusetzen, obwohl ich schon in der 13. Woche bin...

                        LG
                        Tessa

                        Kommentar


                        • Re: Stimmt es das...


                          hi,

                          ich habe es nur von 15. bis 25. zyklustag des 3. zyklus nach der AS genommen. in dem zyklus wirde ich aber schon schwanger und die FÄ hat gesagt, ich muesse es nicht weiter nehmen.
                          es kam auch zu keinerlei einistungsproblemen oder problemen mit dem gelbkoerperhormon.
                          viele arezte raten aber das medikament bis ende des 3. moants zu nehmen. ich glaube, danach macht es wirklich keinen sinn mehr.

                          LG
                          sophie

                          Kommentar


                          • Re: Stimmt es das...


                            Hallo Sophie,

                            danke für deine Antwort. Ich glaube, ich werde es heute Abend endgültig absetzen. Kann ja eigentlich in der 13. SSW deswegen nichts mehr passieren.

                            Liebe Grüße
                            Tessa

                            Kommentar