• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

pco + schilddrüsen-Unterfunktion

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • pco + schilddrüsen-Unterfunktion

    Hallo,



    Ich habe soeben erfahren, dass ich ein PCO-Syndrom habe, und eine leichte Schilddrüsen-Unterfunktion.



    Nun besteht aber bei uns Kinderwunsch, und seit absetzen der Pille Mitte September, habe ich keine Regelblutung mehr bekommen.



    Nun möchte ich mal fragen, wie gross die Chancen sind, trotz PCO schwanger zu werden?
    Und sind die Chancen Schwanger zu werden genauso gross wenn der Eisprung Medikamentös ausgelöst wird?



    Wie muss ich jetzt vorgehen?






    Zur info: Wiege 90 Kilo bei 164 cm. Also abnehmen mache ich schon..
    Wie lange in etwa muss ich mich geduldigen, um Schwanger zu werden (ungefähr?)



    Vielen Dank

  • Re: pco + schilddrüsen-Unterfunktion


    Hallo annalisbeth,
    Sie sollten von Ihrem HA zunächst Ihre Schilddrüsenunterfunktion einstellen lassen.
    Zu dem ein Beratungsgespräch bei Ihrem FA wahrnehmen bezüglich des PCO-Syndroms und Ihrem akuten Kinderwunsch. Gemeinsam können Sie dann einen therapeutisch, begleitenden Weg einschlagen, je nach Ihren individuellen Befunden.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: pco + schilddrüsen-Unterfunktion


      Hallo,

      ich habe im Oktober 06 erfahren das ich unter dem PCO syndrom leide und eine Schilddrüsenunterfunktion habe. Habe monatelang keine Regel bekommen worauf das dann festgestellt wurde. Im Februar 07 gab mir mein FA ein Medikament um einen Eisprung hervorzurufen und siehe da keine 3 monate später war ich schwanger. Du solltest mit deinem FA darüber sprechen und er wird dir mit Sicherheit weiterhelfen können.

      MFG Danni

      Kommentar