• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Toxoplasmose - Test wann?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Toxoplasmose - Test wann?

    Hallo Frau Mittmann,

    ich bin in der 18. Woche schwanger.

    Am SO-Mittag waren wir im Restaurant essen (ich hatte Salat und versch. Rohkost mit gebratenem Fleisch). Abends/in der folgenden Nacht habe ich dann Übelkeit, starkes Erbrechen und Durchfall bekommen. Am MO-Abend hatte ich leicht erhöhte Temperatur & Kreislaufprobleme.

    Mittlerweile geht es mir wieder recht gut.

    Nun befürchte ich, dass ich eventuell über nicht ausreichend gewaschenen Salat/Rohkost Toxoplasmose bekommen haben könnte.

    In ca. 2 Wochen würde bei meinem Gynäkologen standardmäßig auf Toxoplasmose geprüft. Ist das zu spät? Müßte, falls erforderlich, eine Behandlung für das Baby direkt erfolgen?
    D.h. würden Sie empfehlen, dass ich den T-Text direkt mache?

    Ich bin total verunsichert!

    Herzlichen Dank für Ihre Antwort!
    Georgia

  • Re: Toxoplasmose - Test wann?


    Hallo,

    also ich glaube, dass Du das Essen nicht vertragen hast und es nichts mit Toxoplasmose zutun hat - zumal es Dir bereits schon wieder besser geht. Toxoplasmose macht sich auch in der Regel nicht bemerkbar. Hinzu kämen noch geschwollene Drüsen.
    Doch ein Test wird sicherlich Gewissheit geben.

    lG Windröschen

    Kommentar


    • Re: Toxoplasmose - Test wann?


      Hallo Georgia,
      der Test in 2 Wochen ist zeitlich vollkommen ausreichend.
      Wahrscheinlicher ist es, dass das Essen verdorben war (Staphylokokken), da die Beschwerden zeitlich sehr früh nach dem Verzehr der Mahlzeit einsetzten.
      Dies wäre harmlos für Ihr Kind gewesen...
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar