• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hormonstatus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hormonstatus

    Hallo



    Mein Arzt hat ein Hormon-status machen lassen, wegen unserem Kinderwunsch, und habe nun die Ergebnisse erhalten. Leider ist mein Arzt noch bis zum 13.Januar in Ferien , deshalb wollt ich mal von euch wissen was diese Zahlen nun für mich bedeuten:



    TSH 5,6 mUI/L
    T4 frei 0,9 ng/dL
    T3 frei 4,3 pg/mL






    FSH 6,4 UI/L
    LH 6,9 UI/L
    Oestradiol 60 pg/mL
    Progestérone 0,3 ng/mL



    Prolaktin 18,4 ng/mL
    Testosteron (total) 1,02 ng/mL



    DHEA-S: 405 ug/dL




    BIn 26 Jahre alt, und meine letzte Menstruation hatte ich am 25.10.2007 nachdem ich meine Pille (Marvelon) am 21.10.2007 abgesetzt habe. Seitdem hatte ich keine Regelblutung mehr!


    Ich hoffe jemand weiss mir was zu erklären, und danke euch schon mal für eure Hilfe!


  • Re: Hormonstatus


    Ach ja:

    Schwanger bin ich nicht.


    DANKE

    Kommentar


    • Re: Hormonstatus


      Hallo annalisbeth,
      dieses Forum kann kein ausführliches Beratungsgespräch ersetzen. Einem bald folgendem Gespräch -nur anhand von Laborwerten- einen kurzen Abriss voranzustellen sehe ich kritisch, da es eher zu einer Verunsicherung führt.

      Weshalb haben Sie eigentlich schon die Ergebnisse und das Gespräch findet erst am 13.1. statt?

      Jedes Labor hat eine Normalwerttabelle, die direkt beigefügt ist, der Sie entnehmen können, welche Werte auffällig sind.

      Ein TSH-Wert >4,0 mU/l bedeutet beispielsweise, dass Ihre Schilddrüse zu wenig Hormon bildet. Die TSH Produktion wird daher gesteigert, damit ausreichend Schilddrüsenhormon dem Körper bereit gestellt wird.

      Der Testosteronwert ist ebenfalls nicht ganz normwertig...
      Bevor Sie aber nun kreisende Gedanken bekommen und schrecklich viel lesen und hinterher schier mit den Nerven am Ende sind- warten Sie das Gespräch ab- die Hormonanalyse ist nicht beunruhigend ausgefallen!
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar


      • Re: Hormonstatus


        DANKE!

        Das Labor hat mir die Resultate zugeschickt, aber es standen keine Richtlinien drauf, so dass ich nichts damit anfangen konnte. Der Doc ist noch in Urlaub, deshalb das "verschobene verspätete Gespräch".


        Danke für Ihre Bemühungen und Antworten. Das beruhigt mich schon mal bis dahin!

        Vielen Dank

        Kommentar