• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frau Mittmann - Dringend !!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frau Mittmann - Dringend !!

    Guten Morgen Frau Mittmann,

    ich komme mir schon langsam blöd vor, weil ich alle paar Tage hier schreibe und mir Sorgen mache... aber jetzt habe ich richtig Schiss. Als ich vorhin aufgestanden bin, lief mir Flüssigkeit die Beine runter, bin da gleich auf Toilette und sah, dass es wie Ausfluss aussah aber eben richtig flüssig. Die Farbe könnte aber auch von der Tablette sein, die ich mir jeden Abend wegen einer kürzlichen Pilzinfektion einführen muss. Außerdem hatte ich heute Nacht Sex mit meinem Freund, wo wir aber ein Kondom benutzten.
    Ich habe riesen Angst, dass das ein vorzeitiger Blasensprung gewesen sein könnte !! Was soll ich jetzt tun ? Ich bin doch erst in der 18. SSW !!

  • Re: Frau Mittmann - Dringend !!


    hallo lenchen,

    ich hatte das gleiche problem und zwar zum ungefaehr gleichen zeitpunkt. bin jetzt in der 21. SSW und das war vor ca. 2 wochen. frau mittmann hatte mir geraten zur kontrolle zu gehen. die sprechstundenhilfe bei meiner FÄ hat das gleiche gesagt. ich habe also am naechsten nachmittag einen termin bekommen und alles war in ordnung. die fluessigkeit war entweder urin oder eben ausfluss. die FÄ hat dann gesagt, dass ich viel ausfluss habe und mir ein medikament gegen pilzinfektion gegeben. ich sollte warten bis es auch juckt oder brennt und das dann anwenden. das war dann ab 2. weihnachtsfeiertag der fall. ich habe auch seitdem morgens immer mal ein bisschen ausfluss (ein paar tropfen oder mehr in der pyjama-hose). aber meinem kruemmel geht es, glaube ich, gut. er tritt und schlaegt und bewegt sich oft. es ist wohl immer so eine mischung aus pipi und ausfluss, der sich in der nacht angesammelt hat. man hat ja auch ohne infektion in der SS viel mehr ausfluss. und ein bisschen inkontinenz kommt, je nach lage des babys, in der SS auch oft vor. so viel wie an dem morgen, als ich angst hatte, war es aber nicht mehr.
    also lange rede, kurzer sinn. es ist wahrscheinlich nichts, aber auch meine FÄ meinte, dass es gut war, dass ich gekommen bin. sowas muss immer abgeklaert werden. aber noch mal, meistens ist es urin und/oder ausfluss. ruf doch in der praxis an. die geben dir sicher heute oder morgen einen termin.

    ich druecke die daumen!
    sophie

    Kommentar


    • Re: Frau Mittmann - Dringend !!


      Hallo Sophie,

      vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich bin vorhin gerade von meiner FÄ gekommen und es ist wahrscheinlich wirklich nur Urin gewesen - sie hat mich gründlich untersucht, aber nichts Auffälliges gefunden: ph-Wert war im Normbereich, Muttermund war geschlossen und der Kleinen scheint's sauwohl zu gehen - Gott sei Dank. Das war echt ein riesen Schock für mich heute Morgen und ich dachte schon: "Jetzt ist alles vorbei..."
      Sie meinte auch, dass das schon mal vorkommen kann in der SS und bei der 3. SS wäre eben so Manches anders, weil der Körper die ganze Umstellung schon zum 3. Mal durchmacht... Naja klar, mit 31 ist man halt keine 20 mehr()

      Kommentar