• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schuppenflechte

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schuppenflechte

    hallo, ich leide seit 20 jahren an psoriasis pustulosa

    von meinem hautarzt bekam ich einesalbe, karison fettsalbe und kaltlicht bestrahlung

    es schien, als würde es sich bessern, doch das war ein trugschluss.ich fühle mich täglich kränker, meine beine tun weh, und die fußsohlen jucken und schmerzen gleichzeitig.bin nur noch schlapp.was kann ich tun, umdie symptome zu lindern, ich bin ratlos.vielen dank im voraus,claudia


  • RE: schuppenflechte


    hALLO iCLAUDIA 1

    iCH BIN ERST SEIT GESTERN IM fORUM;HABE AUCH Psoriasis pustelosa und zwar seit acht Jahren.
    Ich kann sehr gut mitfühlen wie schmerzhaft diese Krankheit ist.Mir geht es auch so wie dir denn jeder Schritt auf den Füßen ist unerträglich schmerzhaft.Hatte auch noch bis vor kurzem die Hände befallen und konnte so gut wie garnichts mehr machen.
    Ich nehme Zur Zeit wieder Metotrexat Tabletten die helfen aber nur zum Teil.Vielleicht muß ich die Tabletten auf Dauer nehmen um die Schuppen flechte zu lindern.Habe auch schon Lichttherapie und Laserbehandlung gemacht brachte beides keine Linderung.
    Auch eine höhere Dosis Cortison in Tablettenform brachte nur minimale Linderung.Ich hoffe jeden Tag daß es endlich etwas gibt um diese Krankheit auf Dauer zu bekämpfen,denn man hat einfach keinen Spaß mehr am täglichen Leben wenn dieses nur aus Schmerz und Einschränkungen besteht.

    In diesem Sinne und liebe Grüße
    Sunshine 38

    Kommentar


    • RE: schuppenflechte


      siehe bulltore

      Kommentar