• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Stresspickelchen????

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stresspickelchen????

    Hallo,
    bei mir zeigen sich, besonders zwei, drei Tage nach Stresssituationen, im Gesicht und manchmal auch auf dem Dekolleté Pickelchen, manchmal in Gruppen zusammenstehend, manchmal einzeln. Sie sind erst erhaben und rot, einenTag später bildet sich ein Häubchen mit Flüssigkeit darauf. Es dauert sehr lange, bis die wieder weg sind, und ich leide sehr darunter, weil ich bis vor ein paar Jahren eine wunderbare Haut hatte. Mein Hautarzt sagte mal, ich würde die erst wieder los in den Wechseljahren - oder überhaupt nicht. Verschrieben wurde mir immer eine leicht antibiotische Salbe, die zwar kurz hilft, aber nicht langfristig. Gibt es da noch andere Möglichkeiten? Muss ich wirklich mit diesen Stresspickeln leben? Stimmt die Diagnose überhaupt??
    Gruß, Elke


  • Offtopic


    Hallo Elke,

    dies ist ein Schuppenflechteforum, uns fehlen leider die personellen und finanziellen Mittel, weitere Dermaforen einzurichten.

    Es ist außerdem nicht möglich und nicht erlaubt, eine Diagnose per Internet zu stellen bzw. eine Zweitmeinung zu einer gefällten Diagnose abzugeben. Wenn Sie eine zweite Meinung hören wollen, sollten Sie darüber nachdenken, einen weiteren Hautarzt aufzusuchen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    T. Wündrich

    Kommentar