• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Pityriasis versicolor

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pityriasis versicolor

    Hallo
    Ich habe schon länger das Problem mit der Kleienpilzflechte (Pityriasis versicolor) bekommen schon seit ca.4Jahren dagegen Itracol 7 Kapseln woher bekam ich was zum Duschen.Hatte dieses Jahr gerade eine Behandlung vor ca. 5 Wochen abgeschlossen,die ging über 2 Wochen mit Täglich 2 Kapseln.Heute war ich bei dem schönen Wetter mit Gartenarbeit beschäftigt und bin da auch ein bißchen ins Schwitzen gekommen,habe nachdem ich fertig war gleich mein T-shirt gewechselt mußte aber leider feststellen das sich am rechten Schulterblatt schon neue Flecken gebildet haben.Nun mal eine Frage gibt es den nichts anderes was man machen kann um diesen Pilz wieder loszuwerden???bei mir geht es immer schneller das er wieder kommt und das nervt jetzt echt und ausserdem weiß ich auch nicht ob es gut ist wenn ich alle 2-3 monate diese Kapseln schlucken muß.
    Gibt es vielleicht in der Homöopathie Mittel die man ausprobieren kann hat jemand da schon erfahrungen gemacht???
    Wäre für Tipps sehr dankbar denn so soll es eigentlich nicht weitergehen.
    Mfg.piks67


  • Offtopic


    Hallo piks,

    leider muss ich darauf hinweisen, dass es sich hier NICHT um ein allgemeines Dermatologieforum handelt, denn die Offtopic-Beiträge nehmen gerade wieder Überhand.

    Für weitere Informationen zur Kleienpilzflechte:

    http://www.m-ww.de/krankheiten/hautk...ityriasis.html

    Mit freundlichen Grüßen,
    T. Wündrich

    Kommentar