• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fumaderm Tab.??!!Suche Tip´s!!!!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fumaderm Tab.??!!Suche Tip´s!!!!

    Hallo!!!!
    Ich bin neu hier und suche hilfe und Tips dringend,
    kann mir jemand mehr über Fumaderm sagen bzw.wie es wirkt und ab wann man es bekommt???!!!Habe schon viel gehört das man damit die Schuppenflechte weg bekommt,stimmt dies??Ich habe die Schuppenflechte seit 15 jahren mittlerweile am ganzen Körper und es wird von Jahr zu Jahr schlimmer!!!Und ab wann bekommt man diese Verschrieben,wie schlimm muß die PSO sein???
    Danke im vorraus
    Grüße Jes

  • RE: Fumaderm Tab.??!!Suche Tip´s!!!!


    hallo, 10 % der haut müssen befallen sein,um überhaupt tabletten zu bekommen.die tabletten können helfen, müssen aber nicht ,es kann auch schlimmer werden ! ich arbeite im krankenhaus und habe mir von den dermatologen tabletten besorgt.zuhause habe ich mir die beipackzettel ( es sind 2 tabletten ) durchgelesen. am nächsten tag habe ich die tabletten dankend zurück gegeben da ich noch nie in einem beipackzettel soviele nebenwirkungen gesehen habe.
    die blutwerte müssen regelmäßig kontrolliert werden,du bekommst durchfall,fühlst dich schlapp, kopfschmerzen,deine leberwerte verändern sich und und und.ich leide auch wie ein hund unter meiner Schuppenflechte und habe immer gesagt, dass ich einen arm dafür geben würde wenn ich dafür erscheinungsfrei wäre,aber dieses medikament nehmen ? nein danke ! bekämpfe sie so gut es geht mit salben,bädern und bestrahlungen,mit dem rest mußt du halt leben,hört sich scheiße an ,klappt bei mir aber seit 27 jahren. im sommer stehst du immer im mittelpunkt mit deinen langen ärmeln,ist dir das nicht zu warm ? neeeeee,natürlich nicht ! zum schluß, schwimmen und sauna ist eh scheiße und welcher mann läuft schon mit kurzer hose durch die gegend ?

    jes schrieb:
    -------------------------------
    Hallo!!!!
    Ich bin neu hier und suche hilfe und Tips dringend,
    kann mir jemand mehr über Fumaderm sagen bzw.wie es wirkt und ab wann man es bekommt???!!!Habe schon viel gehört das man damit die Schuppenflechte weg bekommt,stimmt dies??Ich habe die Schuppenflechte seit 15 jahren mittlerweile am ganzen Körper und es wird von Jahr zu Jahr schlimmer!!!Und ab wann bekommt man diese Verschrieben,wie schlimm muß die PSO sein???
    Danke im vorraus
    Grüße Jes

    Kommentar


    • RE: Fumaderm Tab.??!!Suche Tip´s!!!!


      Warum muss immer so eine Panik gemacht werden.

      Die meisten Nebenwirkungen bei Fumaderm sind schlimmstenfalls unangenehm, aber weitgehend ungefährlich, dazu gehört auch der flush. Bei weitem nicht alle Patienten haben solche und ähnliche Nebenwirkungen, geschweigen denn alle auf einmal. Wenn sie doch auftreten UND zu schlimm sind, setzt man das Medikament ab, na und ?

      Leberwerte können steigen, dies aber eher seltener als bei anderen Basismedikationen und durch die Kontrollen kann man das Medikmament im Normalfall absetzen, ohne dass irgendwelche Schäden entstanden sind, geschweige denn dass sie bleiben.

      Ich kenne eine Menge Leute, die hochzufrieden mit ihrem Fumaderm sind, ermöglicht es ihnen doch ein ganz anderes Leben nach Jahren und Jahrzehnten der Schuppenflechte.

      @jes Im Normalfall ist es so, dass die Schuppenflechte besser wird bis hin zu einer Totalremission, solange man die Tabletten nimmt, aber wiederkommt, wenn man sie absetzt. Es gibt keine Heilung bei Schuppenflechte, ausser sie entscheidet sich aus unerfindlichen Gründen selber zu verschwinden.

      Kommentar


      • RE: Fumaderm Tab.??!!Suche Tip´s!!!!


        Hi,
        ich habe die Fumaderm Tabletten vor drei Jahren verschrieben bekommen, als die Schuppenflechte sich auf über 80%meines Körpers ausbreitete. Vorab habe ich es damals mit der Puva-Therapie versucht, die bei mir nicht angeschlagen hat. Die Tabletten muß man genau nach Vorschrift nehmen und es stimmt, man muß des öfteren zur Blutkontrolle. Es stimmt auch, daß sie heftige Nebenwirkungen haben, zumindest war es bei mir so, aber man nimmt es doch in Kauf, wenn man darin die Chance sieht, mal über einen längeren Zeitraum erscheinungsfrei zu sein, denn geheilt wird man sowieso nicht. Man quält sich vielleicht 1/4 - 1/2 Jahr mit diesen Tabletten, man gewöhnt sich sicherlich nicht daran, aber man kann damit auch arbeiten gehen. Es zählt das Resultat und ich würde es nicht unversucht lassen. Jetzt habe ich zwar noch Hautareale, die befallen sind, aber damit kann ich leben, wenn ich bedenke, daß bei mir alles, und ich meine wirklich alles, befallen war!!! Und ich weiß, wenn es noch heftiger wird, hole ich mir wieder die Fumardermtabletten.
        Die neue Lasertherapie kann ich mir leider noch nicht leisten!
        Viele Grüße.

        Kommentar



        • RE: Fumaderm Tab.??!!Suche Tip´s!!!!


          Hallo Katja!!!!
          Was ist das für eine Lasertherapie,würde mich freuen wenn du mir mehr darüber schreiben könntest!!!
          Gruß Jes

          Kommentar


          • RE: Fumaderm Tab.??!!Suche Tip´s!!!!


            Hallo Jens,

            habe Deinen Beitrag und die Antworten dazu gelesen - dachte ich schreib Dir mal wie das bei mir war / ist.

            Die Systemtherapie mit Fumaderm wird eingeleitet mit Fumaderm initial, die haben nur 1/4 des Wirkstoffs. Das geht in etwa über vier. Du fängst mit einer Tab an und steigerst die Dosis auf etwa drei bis vier Tabs / Tag. Danach gibts dann die richtigen Fumaderm, auch hier fängt man mit einer Tab / Tag an und steigert die Dosis Woche für Woche auf max 6 Tab / Tag (das ist die max. Tagesdosis, wird aber meist nicht benötigt). Du und Dein Hautarzt legen die Tagesdosis fest, bei mir sinds derzeit vier Tab / Tag.

            Zu den Nebenwirkungen: ich hatte am Anfang der Fumaderm Therapie (nach den initial) widerliche Bauchkrämpfe etwa zwei Stunden nach der Einnahme von 2 (!) Tabs. Könnte aber auch daran liegen dass ich das mit dem Hinweis "Einnahme zu oder nach der Mahlzeit" nicht so genau nehme, bzw. berufsmäßig nicht machen kann. An den Flush (Hitzegefühl, Hautrötung, Kribbeln) gewöhnt man sich, bei mir dauert das in etwa 10 bis 15 Min und ist auch nicht mehr so stark wie am Anfang, Und meine Leberwerte sind alle im Normbereich - also auch hier keine der in der Packungsbeilage beschriebenen Nebenwirkungen.

            Was den Preis angeht - sollte ja normalerweise die Kasse übernehmen. Eine Packung mit 70 Tabletten Fumaderm (haben übrigens die gleiche Farbe wie Viagra *g*) kosten in meiner Apotheke EUR 180,00. Daher sind die Docs vielleicht auch etwas geiziger mit dem Rezept.

            Hoffe ich konnte Dir helfen - wenn Du noch Fragen hast darfst Dich gern melden.

            Viele Grüße - und net unterkriegen lassen!
            Thomas

            Kommentar


            • RE: Fumaderm Tab.??!!Suche Tip´s!!!!


              Hallo

              nehme seit ca 3 Jahren Fumaderm. Bin mit dem Erfolg sehr zufrieden. Vorher konnte ich fast nicht arbeiten. Fußsohlen und Hände waren blutig aufgesprungen. Durch die Einnahme von den Tabletten sind die Risse verschwunden. Wenn ich im Winter mit der Tablettendosierung runter gehe, bekomme ich wieder die Schuppenflecht stärker. Habe vor den Tablettten es mit uv-Bestrahlung versucht, nach einem 3/4 Jahr kamen die beschwerden trotzt Bestrahlung wieder .Auch war ich schon auf Kur, nach 5 Wochen ing ich nach Hause. Die Wirkung der Kur hat leider nur 3 Wochen angehalten. Danach hatt ich alles wieder.

              Kommentar



              • RE: Fumaderm Tab.??!!Suche Tip´s!!!!


                Hallo Jes,

                einige Informationen zum Laser bei Pso finden Sie hier:

                http://m-ww.de/krankheiten/hautkrank...#excimer_laser

                Mit freundlichen Grüßen,
                T. Wündrich

                Kommentar


                • RE: Fumaderm Tab.??!!Suche Tip´s!!!!


                  Sehr geehrte Damen und Herren!

                  Bitte freundlichst um Registrierung, da ich meinesrseits bis Dato keinen Erfolg mit all den angebotenen Salben, Einnahmemittel etc. erzielt habe.
                  Der letzte Versuch wäre Fumaderm.
                  Rezeptpflichtig und zum Preis von 174 Euro für 70 Tabletten wurde mir seitens meiner Apotheke genannt.

                  M.f.G
                  W. Broda

                  Kommentar