• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Solarium gegen Schuppenflechte?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Solarium gegen Schuppenflechte?

    Hallo! Ich leide schon an Schuppenflechte, seid ich sozusagen geboren wurde... Mit 7 war ich dann einen Monat im Krankenhaus, wo es intensiv behandelt wurde. Dann war es weniger...jetzt ist es aber wieder etwas schlimmer...ich habe gehört, dass Solariumgänge da helfen können...stimmt das?
    MfG, Janine

  • RE: Solarium gegen Schuppenflechte?


    Solarium bietet als Schwerpunkt nur das normale UVA zum Bräunen. Bei PSO hilft UVB besser, da dieses Strahlen die richtige Eindringtiefe für PSO haben. UVB-Geräte gibt es aber nur beim Doc.

    Kommentar


    • RE: Solarium gegen Schuppenflechte?


      Hallo Janine,
      ich habe Neurodermitis. Bei mir wirkt es fast mit am besten!
      Mfg, Michael

      Kommentar


      • RE: Solarium gegen Schuppenflechte?


        auch bei mir scheint das solarium am besten zu helfen. habe seit einem jahr pso.

        Kommentar



        • Solariumtest in Stiftung Warentest


          Hallo nochmal,
          habe zufälligerweise heute Tests von verschiedenen Solarien in Stiftung Warentest nachlesen können. Schneiden alle nicht besonders gut ab. Aber zumindest halten alle die Strahlendosen ein.
          Noch mal ganz deutlich als Tip: die kleinste, strahlungsärmste (preiswerteste) Sonnenbank nehmen und mit maximal 10 Minuten anfangen, später bis maximal 20 Minuten steigern, das reicht völlig aus (bei mir zumindest)

          Kommentar


          • RE: Solariumtest in Stiftung Warentest


            Danke euch für eure Antworten! Das heißt, ich kann mir Solarium beim Doc verschreiben lassen? *g*
            LG, Janine

            Kommentar


            • RE: Solariumtest in Stiftung Warentest


              Nein, ich glaube vom Arzt verschreiben lassen dürfte nicht klappen. Das mußt Du schon aus eigener Tasche zahlen.

              Kommentar



              • RE: Solarium gegen Schuppenflechte?


                hi
                ich kann mich nur wiederholen: bei mir hilft offenbar das normale solarium, also uva strahlen. natürlich helfen die uvb beim doc besser, aber ...... probiers doch mal! du musst aber mindestens 2 mal wöchentlich hin, und das ist ja wohl auch nicht risikolos von wegen hautkrebs und billig ist es auch nicht. nachdem ich aus bequemlichkeit nicht mehr hinging, wurde es zusehends schlimmer. außerdem wirkt es schon allein kosmetisch, auf dunklerer haut fallen die plaques lange nicht so auf, wie auf heller.

                Kommentar


                • RE: Solarium gegen Schuppenflechte?


                  Wie MatthiasW schon geschrieben hat, wirken prinzipiell Strahlen mit einer Wellenlänge, die im UVB-Bereich liegt, am besten. Bei einer medizinischen Therapie mit UVA wird zusätzlich ein Lichtsensibilisator gegeben, um die Bestrahlung zu intensivieren.

                  Genaueres auch in unserem Text zum Thema:
                  http://www.m-ww.de/krankheiten/hautk..._puva_therapie

                  Der Gang ins Solarium kann durchaus auch eine gewisse Besserung herbeiführen, dennoch sollten nicht nur die Kosten sondern auch die Risiken bedacht werden: Eine UV-Bestrahlung birgt immer die Gefahr von vorzeitiger Hautalterung und Hautkrebs.

                  Es sollte also eine mögliche Bestrahlungstherapie, in welcher Form auch immer, mit dem Arzt besprochen werden, insbesondere, wenn man einen empfindlichen Hauttyp (hell, Neigung zu Sonnenbrand) besitzt.

                  Kommentar


                  • Re: Solarium gegen Schuppenflechte?

                    Ich kann auch einen Gesichtsbräuner bzw. einen Oberkörperbräuner empfehlen. Beides benötigt nicht viel Platz und kann von Zuhause aus betrieben werden.

                    Kommentar