• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erkältet und Stelara

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erkältet und Stelara

    Mein Problem ist folgendes: seit 30.6 16 nehme ich Stelara ( Injektionsspritzen) . Nun bin ich seit Freitag dieser Woche erkältet . Seit heute ist nun schlimmer wässriger Durchfall ( ohne Schmerzen ohne Übelkeit und Erbrechen) dazu gekommen. Ich hatte das noch nie bei einer Erkältung ...Nur habe ich auch keine Grippe ..Meine Symptome sind nur Schnupfen, Nasennebenhöhlenbeschwerden, Husten und Mattigkeit . Könnte das einfach nur daran liegen weil Stelara mein Immunsystem runter fährt? Muss ich mir ärztlichen Rat holen ..Ich therapieren mich zu Hause mit Schlafen ..Viel Tee...Grippostad..Dampfbad...Pelargonie.
    Vielen Dank für eure Hilfe.