• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Salben und anderen Müll

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Salben und anderen Müll

    Hallo Leute,
    wollte jetzt nur mal deutlich sagen das Salben, Cremes und andere *Wundermittel* nur die Beschwerden lindern können, aber niemals dadurch dauerhaft verschwinden. Gibt kein Geld für diesen Schrott aus, die meisten Pharmakonzerne wollen euch nur das Geld aus der Tasche ziehen, denen ist das wohlergehen scheiß egal!!!

    Wenn Ihr euch mal richtig informiert, dann werdet Ihr merken das man die Krankheit nur von Innen bekämpfen kann, dass heißt richtige Ernährung und verzicht auf bestimmte Dinge. Die einen sagen es liegt an der Leber, meiner Meinung nach ist es der Darm. Wenn ihr bei Google mal nur Psoriasis,Darm, Ernährung eingibt, kommen viele interessante Themen.

    Fazit: Den betroffenen Menschen fehlt es an bestimmten Darmbakterien und deshalb die Fehlfunktion des Immunsystems!!!

    Habe mit 19 nicht nur die Schuppenflechte bekommen sondern wurde auch noch allergisch auf Obst und Tierhaare. Vorher nie was gehabt!!!!


  • Re: Salben und anderen Müll


    Das es keine Salben usw. gibt die Schuppenflechte heilen können ist uns allen klar.
    Aber nur durch Ernährungumstellung geht es auch nicht, das heilt auch keine Schuppenflechte.
    Und das Salben und Pflege Produkte nur Müll sind wage ich zu bezweifeln.
    Ohne meine NeuroPsori Pflege währe ich schon verzweifelt, diese Pflege lindert enorm und das obwohl Sie kein Kortison enthält.
    Ich würde sagen eine gesunde ausgewogene Mischung könnte die beste Hilfe sein.

    Kommentar


    • Re: Salben und anderen Müll


      hallo Lary , das hat auch keiner behauptet auch kein Arzt,
      daß Schuppenflechte heilbar ist. Aber jeder der damit zutun hat , freut sich schon , wenn etwas Erleicheterung spürt.
      Es wurde letztens viel über Regividerm geschrieben. Durch einen Gerichtsbeschluß darf die Schweizer Firma bis Ende des Monats
      nur noch herstellen und den Namen benutzen.

      Ich habe die Salbe jetzt bzw. mein Mann 1/4 Jahr konsequent
      jeden Tag benutzt. Es ist durchaus eine sichtliche Besserung
      eingetreten. Nun habe ich eine ähnliche in einer Internet Apotheke
      gefunden " AVOCADO B 12" EUro 25.- mit 200ml Inhalt.
      Mein Mann hat es nur an den Beinen . Bei ihm glaube ich , daß es eine Immunschwäche ist mit seinen 82 Jahren.

      Man darf nicht
      icht vergessen, daß jeder mensch anders ist und anders reagiert. Für den einen ist dies gut für den anderen etwas anders, das muß jeder ausprobieren. Wir können hier nur
      unsere persönlichen Erfahrungen und Ratschläge geben und
      mehr nicht.
      Bis dann
      Wunneke.

      Kommentar


      • Re: Salben und anderen Müll


        Ich habe PSO über 40 jahre, es gibt leider nur wenig, was helfen kann, aber ich habe gerade etwas neu-wieder-entdeckt was vlt doch noch bsl helfen kann und das ohne chemie !!! Habe selbst getestet und es wirkt, langsam - aber wirkt. Und ich bin kein von Pharma. Wenn ich es könnte, werde ich hier gerne HP hinterlassen, mal schauen - bin neu hier.

        Kommentar