• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Herz Lungen Maschine

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Herz Lungen Maschine

    Hallo...guten Abend,
    ich weiß gar nicht ob ich hier im richtigen Forum bin....falls nicht ,dann sorry.
    Ich habe eine Frage und hoffe wie wohl jeder hier auf hilfreiche oder befriedigende Antwort.
    Ein mir nahestehender Mann hatte am Samstag einen sehr schweren Herzinfakt.Man mußte ihn 5 mal wiederbeleben,wurde stabilisiert,5 Stents gelegt,von Geburt an nur eine Niere die es nicht schaffte die Giftstoffe (Medikamente) auszuscheiden, also Dialyse,er sollte danach in die Herzklinik Oeyenhausen ,man sprach von einem künstlichen Herzen, nun aber, weil seine Beine nicht mehr durchblutet waren wollte man eine Amputation vermeiden und hat die Beine mit an die Herz Lungen Maschine angeschlossen.Er liegt übrigens im künstlichen Koma.
    Nun meine Frage oder Bitte.Kann mir hier jemand erklären wie man "Beine" an eine Herz Lungen Maschine anschließt,was es wie bewirkt ? Weil es heißt ja Herz Lungen und nicht Bein Lungen Maschine.Entschuldigt meine Unwissenheit....aber ich bin sehr erstaunt und möchte es nur verstehen.
    Eine Antwort von einem hier betreuenden "Spezialisten" wäre super klasse.Aber auch für alle anderen wäre ich dankbar.
    Vielen lieben Dank
    und schönen Abend noch
    Summerwitch


  • Re: Herz Lungen Maschine


    Guten Tag,

    ohne den genauen Sachverhalt zu kennen (und das ist immer der Nachteil an dieser Stelle) glaube ich, daß Sie da wirklich etwas falsch verstanden haben:

    Die HLM ist in der Tat für die ausreichende Sauerstoffversorgung des ganzen Körpers eingesetzt worden. Wenn Körperteile der Peripherie - wie z. B. die Beine - davon dann besonders profitieren, ist das ein erwünschter zusätzlicher Effekt. Ursächlich ist die ungenügende Herzleistung.

    Vielleicht hat Sie auch der Ort des Gefäßzugangs am Oberschenkel irritiert? Er kann z. B. an der Leiste gewählt werden, weil dort Arterie und Vene gut zugänglich sind.

    Ich hoffe, ich konnte Ihnen ein wenig helfen und wünsche Ihrem Mann alles Gute.

    ---MarcEN---

    Kommentar